Campingbett klappbar

Die 5 besten Campingbetten 2022 inkl. nützlichem Leitfaden

Viele Menschen, die gerne in der freien Natur zum Campen gehen, wünschen sich auch einen besseren Komfort in Ihrem Trekkingzelt, um Ihr Campingerlebnis noch viel angenehmer zu gestalten. Mit einem der besten Campingbetten wachen Sie Frühs ausgeruht auf und haben genug Energie, um die täglichen Aktivitäten beim Wandern zu genießen.

Durch die etwas erhöhte Position eines neuen Campingbetts, erhalten Sie eine bessere Luftzirkulation und regulieren somit Ihre Körpertemperatur besser im Schlaf. Zudem wird Sie weniger Ungeziefer im Schlaf bekrabbeln. Die besten Campingbetten unterscheiden sich sehr in Bezug auf ihre Größe und den Komfort.

Ein gutes Bett fürs Camping zu finden ist nicht immer einfach und hängt oft davon ab, was Sie für sich suchen. Zum Glück haben wir in diesem Artikel, einige großartige Bestseller Feldbetten für Sie bereitgestellt, sowie einen hilfreichen Leitfaden, um Ihnen die Entscheidung für den Kauf zu erleichtern.

Schauen Sie sich unsere weiteren beliebten Ratgeber an:

Die 5 besten Campingbetten 2022
Zu den Top 10 Bestseller Campingbetten

SONGMICS Campingbett mit Matratze max. Belastung 260 kg klappbar

Campingbett Feldbett
Campingbett Feldbett

Das Bettmaterial dieses schönen Campingbetts besteht aus PVC beschichtetem 600d Oxfordgewebe, das extrem reiß- und feuchtigkeitsbeständig ist. Die angenehme Textilstruktur sorgt für einen hohen Liegekomfort bei gleichzeitig guter Luftzirkulation. Der stabile Rahmen besteht komplett aus Stahlrohren mit einer Stärke von 1 mm. Dadurch wird sichergestellt, dass das Campingbett in einer sicheren Position steht. Die Füße sind zudem mit rutschfesten Kappen versehen, um für noch mehr Sicherheit zu sorgen.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

ALPHA CAMP faltbares Campingbett XL mit Seitentasche

Campingbett faltbar
Campingbett faltbar

Sind Sie bereit, einen mehrtägigen Campingausflug mit Ihrer Familie zu genießen, dann sollten Sie dieses kompakte Klappbett mitnehmen. Wenn Sie einen schönen und anstrengenden Campingtag ausklingen lassen, werden Sie auf einem sehr bequemen Bett liegen wollen und Sie werden auf diesem Produkt sehr gut schlafen. Dieses Campingbett erreicht eine gute Balance zwischen Größe und Schlafkomfort.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Campingbett mit Tragetasche für Erwachsene klappbar

Outdoor Klappbett
Outdoor Klappbett

Wenn es Zeit ist, nach einem anstrengenden Ausflug ins Bett zu gehen, ist das Letzte was Sie dann gebrauchen können, ein kompliziertes Campingbett aufzubauen! Glücklicherweise lässt sich das Sportneer Campingklappbett in wenigen Sekunden aufstellen und wieder in 10 Sekunden zusammenfalten!

Nehmen Sie es mit auf Ihren Campingausflug oder wo auch immer Sie es benötigen. Das tragbare Campingbett kann alles bewältigen. Es besteht aus einem 1000D Oxford-Tuch und kann eine maximalen Belastbarkeit von 120 kg standhalten.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

MK-Angelsport Liege Campingbett mit Schlafsack

Campingliege mit Schlafsack klappbar
Campingliege mit Schlafsack klappbar

Das Angelcampingbett hat einen starken Aluminiumrahmen, der problemlos ein Gewicht von 150 kg tragen kann. Die weiche und sehr geräumige Isomatte, sorgt dank ihres nylonbeschichteten Kissens für einen ruhigen Schlaf.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

CarpOn 8-Bein Campingbett mit Matratze 208 cm mit 170 kg belastbar

Outdoor Campingbett
Outdoor Campingbett

Diese Campingliege ist für größere Menschen geeignet, die mehr Komfort benötigen. Mit seinem starken, aber leichten Stahlrahmen ist die Campingliege sehr stabil. Eine dicke Wärmepolsterung sorgt für angenehmen Liegekomfort und verhindert das Eindringen von kalter Luft.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Wie Sie ein Campingbett auswählen – Der Einkaufsführer

Die Gewichtsbeschränkung des Feldbetts

Jedes Campingbett, das Sie kaufen möchten, ist mit einer Gewichtsbeschränkung versehen, unabhängig davon, ob der Hersteller diese angibt oder auch nicht. Schwerere Personen sollten breitere kaufen, die dadurch mehr Gewicht tragen können. Diese haben eine höhere Gewichtskapazität als normale Betten fürs Camping. Die verwendeten Materialien müssen dementsprechend gut und vor allem sehr stabil sein, sowohl der Rahmen als auch das Gewebe, mit dem es bespannt ist.

Das Gewicht

Standard Campingbetten wiegen zwischen 6 bis 10 kg, wenn der Rahmen aus Aluminium ist. Dieses Metall ist natürlich leichter als Stahl, so dass diese Betten auch angenehmer zu transportieren sind. Auch die Liegefläche hat ein bestimmtes Gewicht, was Sie mit einbeziehen sollten. Während ein Bezug aus Stoff so gut wie nichts wiegen wird, kann eine Schaumstoffmatratze mit Federn das Gesamtgewicht erheblich erhöhen. Es gibt, wie Sie sich denken können, extraleichte Feldbetten, die für Rucksacktouristen hergestellt wurden. Viele Camper sind bereit, einen höheren Preis zu zahlen, um ein leichteres Campingbett zu kaufen, was sich bei langen Ausflügen in der freien Natur, durchaus lohnt.

Die Größe

Sie müssen zuerst einmal sicherstellen, dass Sie auch genügend Platz in Ihrem Zelt haben, wenn das Campingbett vollständig aufgestellt ist. Planen Sie etwas zusätzlichen Platz ein, da Sie auch andere Campingausrüstung unterbringen müssen. Die meisten Campingbetten werden in einer Standardgröße geliefert, die etwa 60 cm breit und 190 cm lang ist. Auf diesen Betten finden die meisten bequem Platz. Es gibt natürlich auch Campingbetten mit bis zu 2,3 Metern Länge, so dass selbst die größten Camper problemlos darauf schlafen können.

Das Material

Campingbetten werden in der Regel entweder aus Polyester oder Nylon hergestellt. Die beiden Stoffe haben eine außergewöhnliche Festigkeit, bei einem sehr geringen Gewicht. Außerdem sind sie sehr leicht zu reinigen, was ein guter Pluspunkt ist. Zudem trocknet der Stoff relativ schnell ab, wenn er Nass wird. Mit einem speziellen Ripstop-Design, wird die Haltbarkeit Ihres Campingbettes noch weiter erhöht.

Eine Schaumstoffmatratze hingegen hat in der Regel ein Federsystem und oft eine abnehmbare und waschbare Baumwollschicht darüber. Baumwolle fühlt sich zwar angenehm auf der Haut an, ist aber im Vergleich zu Polyester oder Nylon um einiges schwerer. Außerdem dauert es bei dieser Art von Matratze länger, bis sie abgetrocknet ist, sollte diese einmal nass werden.

Der Rahmen

Dieser besteht in der Regel aus Stahl, Aluminium oder aus einer Kombination dieser beiden Materialien. Der Aluminiumrahmen ist natürlich leichter, wie jeder wissen wird, so dass Sie ihn ohne Probleme aus dem Fahrzeug nehmen und zum Schlafplatz tragen können. Es ist eine gute Materialwahl, da es immer noch stark genug ist, um Ihr Körpergewicht zu tragen.

Manche Campingbetten haben einen Stahlrahmen, aber der wiegt mehr und ist für den Transport nicht die aller beste Wahl. Sie sind haltbarer und wahrscheinlich die bessere Wahl, wenn Sie ein Feldbett brauchen, das Sie regelmäßig bei Campingausflügen benutzen werden.

Der Komfort

Er hängt sehr von dem Federungssystem, der Liegefläche und dem Rahmen ab. Die Liegefläche besteht in der Regel aus Segeltuch oder einer Schaumstoffmatratze. Die komfortabelsten haben eine Matratze mit einem Federkern. Dies hat jedoch einen großen Nachteil in Bezug auf das Gewicht.

Einige Campingbetten haben ein Spannsystem, das Sie je nach Belieben einstellen können. So entscheiden Sie selbst, ob Sie die Liegefläche eher fester oder etwas weicher haben möchten. Auch die Federsysteme einiger Schaumstoffmatratzen lassen sich verstellen.

Die Tragbarkeit

Beim Packen sollte Ihr Campingbett so wenig Platz wie möglich beanspruchen. Sie sollten es zerlegen können oder auf ein kleines Maß zusammenfalten. Viele Feldbetten für Rucksacktouren lassen sich Standardmäßig auf ein kleines Maß zusammenklappen.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass Ihr neues Campingbett, mit einer Tragetasche geliefert wird, die mit einem zusätzlichen Schultergurt versehen ist. Es wird Ihnen sehr helfen, das Bett an ihren Bestimmungsort zu bringen. Auch Ihr Campingbett muss irgendwo zu Hause gelagert werden. Sie brauchen daher einen geeigneten Platz in Ihrem Keller, Holz Gartenhaus oder auf dem Dachboden. Wenn es zu groß ist, wird es Ihnen ständig im Weg liegen, sollten Sie es gerade nicht benötigen.

Die Zusatzfunktionen

Einige Campingbetten haben seitliche Aufbewahrungstaschen. Diese sind auch sehr praktisch, um Ihre Sachen zu verstauen, denn so verlieren Sie nicht den Überblick, wenn es im Zelt etwas unordentlich wird. Einige Betten werden sogar mit einem Zelt über der Liegefläche geliefert. So können Sie es draußen, unter freiem Himmel aufstellen, anstatt es in Ihr Zelt zu stellen.

Der Aufbau

Am einfachsten sind diejenigen Betten zu montieren, die einfach in der Hälfte zusammengeklappt werden können, aber diese Art von Campingbett ist nicht immer die beste Wahl, wenn es darum geht, sie mitzunehmen. Einige der hochwertigeren Produkte benötigen etwas mehr Zeit für den Zusammenbau, aber der gesamte Aufbau sollte nicht viel länger als ein paar Minuten dauern. Heben Sie die Anleitung, die Sie beim Kauf eines Campingbettes erhalten, immer gut auf. Dort sehen Sie, wie viele Teile es haben sollte und wie sie miteinander verbunden werden.

Fragen zu Campingbetten

Frage: Wo findet man den Campingbett Testsieger?

Antwort: Wir haben auf der Homepage von Stiftung Warentest nach einen Test zu Campingbetten gesucht. Konnte zu diesem Produkt aber keinen Testbericht finden. Seien Sie sich aber sicher, das unsere Bestseller Campingbetten alle eine Top Bewertung haben.

Frage: Kann man ein Campingbett zuhause benutzen?

Antwort: Ja natürlich. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie eine Party feiern und Ihre Gäste bei Ihnen übernachten wollen. Das ist natürlich besser als auf dem Boden zu schlafen. Ein Campingbett ist auch ideal, wenn Ihre Kinder Freunde zur Übernachtung einladen.

Frage: Wie warm ist ein Campingbett?

Antwort: Wenn Sie sich für ein Campingbett entscheiden, sollten Sie nicht erwarten, dass es besonders warm ist. Wenn die Temperatur niedrig ist, zirkuliert die Luft unter dem Bett und kühlt Ihren Körper sehr schnell ab. Sie können einen Kompromiss eingehen und eine Decke als Unterlage hinzufügen.

Frage: Ist genug Platz für ein Campingbett im Zelt?

Antwort: Wenn Sie ein großes Zelt für mehrere Personen besitzen, haben Sie sicherlich genug Platz, um eines darin unterzubringen. Wenn Sie jedoch ein kleines Zelt für nur zwei Personen besitzen, sollten Sie sich das genauer überlegen. Messen Sie die Fläche vor dem Kauf aus und prüfen Sie, ob Ihr Campingbett hineinpasst.

Frage: Braucht man eine Campingliege?

Antwort: Es ist zwar nicht notwendig, aber mehr als nützlich. Sie ist eine ausgezeichnete Lösung, wenn Sie mit Ihren Freunden zum Campen gehen, aber ein Problem damit haben, auf dem Boden zu schlafen. Wenn Sie Wert auf Komfort legen oder längere Zeit im Freien schlafen werden, sollten Sie ein Feldbett in Betracht ziehen.

Top 5 Bestseller Campingbetten
Top 5 Bestseller Campingbetten

Schauen Sie sich auch unsere besten Camping Gaskocher, Outdoor Campingstühle, Winterschlafsack 110 und Outdoor Luftmatratzen an.