Campingstühle

Die 5 besten Campingstühle in 2021 inkl. Leitfaden

Entspannen Sie sich nach einem langen Ausflug in einem der besten Campingstühle. Wir stellen Ihnen die diesjährigen Top-Bestseller vor.

Um sich nach einem anstrengenden Tag, nach dem Wandern, beim Grillen auf dem Campingplatz zu entspannen, braucht man einen der besten Campingstühle. Um Ihnen bei der Suche zu helfen, haben wir für Sie die beliebtesten Stühle herausgesucht.

Die 5 besten Campingstühle 2021
Zu den Top 10 Bestseller Campingstühlen

Nexos 2-er Set Campingstuhl (Angelstuhl)

Klappstuhl mit Armlehne
Klappstuhl mit Armlehne

Dieser Stuhl ist in wenigen Sekunden mit einer Hand aufgebaut! Er ist sehr bequem und mit einer praktischen Struktur! Diese Klappstühle sind vielseitig einsetzbar beim Picknick, auf Campingplätzen oder im eigenen Garten zum Entspannen. Jeder Jäger, Angler oder Sportler wird diesen Stuhl aufgrund seiner einfachen Handhabung und kompakten Größe mögen. In die Armlehne ist ein praktischer Getränkehalter integriert, in dem Sie natürlich ein Handy verstauen können. Dieser hervorragende Sitz wird in der mitgelieferten Tragetasche mit Schultergurt verstaut und ist sofort einsatzbereit.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Normani ultraleichter Campingstuhl

Anglerstuhl mit Aluminiumgestell
Anglerstuhl mit Aluminiumgestell

Mit einem unvergleichlichen Gewicht von 796 Gramm ist er nicht nur ultraleicht, sondern hat auch eine ultrakompakte Rucksackgröße. Sie können diesen Campingstuhl sogar im Rucksack mitnehmen. Ideales Verhältnis für alle Wanderer oder Langstreckenradler. Bei einem spontanen Tagesausflug, vom Parkplatz zum Strand oder auch bei einer langen Wanderung ist der Stuhl fast schon belanglos.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Campingstuhl mit Sonnenschirm von ALPHA CAMP

Strandstuhl mit Sonnenschirm
Strandstuhl mit Sonnenschirm

Gepolsterte Armlehnen und übergroße Sitze sorgen für Ihren Komfort. Die Seitentaschen können als Getränkehalter genutzt werden und bieten Platz für Wertsachen wie z.B. Handys. Es gibt eine Markise, die einen 50+ UPF-Sonnenschutz bietet und Ihnen an heißen Sommertagen einen kühlen Schatten spendet. Damit können Sie problemlos den Schatten und die Brise in Parks, Stränden, Schwimmbädern und anderen Orten im Freien genießen.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Relaxdays Campingstuhl für Festival, Angeln & Garten

Klappbarer Campingstuhl
Klappbarer Campingstuhl

Der bequeme Regiestuhl mit Tisch ist ideal für Open Air und Festivals. Er lässt sich zusammenklappen, ist sehr bequem zu tragen und schnell montiert. Die Sitzfläche ist breit und angenehm, die gepolsterte Rückenlehne macht das Sitzen besonders bequem. Dies ist vor allem bei längerem Sitzen ein großer Vorteil. Dank der gepolsterten Armlehnen können Ihre Arme weich liegen und die klappbaren Seitenablagen bieten Ihnen praktischen Stauraum.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Uquip 3-TLG. Campinggarnitur mit Falttisch & 2 Campingstühlen

Campinggarnitur mit Falttisch & 2 Campingstühlen
Campinggarnitur mit Falttisch & 2 Campingstühlen

Dieses hochwertige Camping-Set, besteht aus einem großen Aluminium-Klapptisch und 2 Campingstühlen. Sie bestehen aus einem ultrastabilem pulverbeschichtetem Stahlgestell und gepolsterten Armlehnen.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Wie Sie den besten Campingstuhl auswählen – Der Einkaufsführer

Die Tragbarkeit

Campingstühle sind großartig, aber sie neigen dazu, sehr schnell schwer zu werden.

Die Größe und das Gewicht sind zwei wichtige Faktoren. Ein zusammenklappbarer Stuhl hilft dabei, das Größenproblem zu lösen. Leichtere Stühle, die hauptsächlich aus Stoff und dünnen Aluminiumrohren hergestellt werden, sind auch sehr praktisch.

Ein weiteres wichtiges Detail ist eine Tragetasche. Tragetaschen sind entscheidend, wenn Sie planen, Ihren Campingstuhl zu einer Veranstaltung wie z. B. zu Festivals mitzunehmen.

Die meisten der klassischen zusammenklappbaren Stühle haben eine Stoffhülle mit einem Schultergurt. Andere haben eingebaute Riemen und Griffe. Wenn Sie Ihre Campingstühle nicht tragen werden, brauchen Sie sich über dieses Thema keine Gedanken zu machen.

Der Komfort

Der vielleicht wichtigste Faktor den es bei der Auswahl eines Campingstuhls gibt, ist wie bequem er wohl sein wird. Wenn wir von Komfort sprechen, beziehen wir uns auf die Rückenlehne, Armlehnen und die Kopfstütze.

Obwohl wir glauben, dass alle Stühle auf unserer Bestsellerliste bequem sind, unterscheiden sie sich doch stark im Komfort.

Die Materialien der Stühle

Campingstühle bestehen im Wesentlichen aus zwei Hauptkomponenten. Es gibt die Sitzfläche mit Rückenlehne und dann die Beine mit ihrer Stützstruktur.

Nylon

Dies ist ein gängiger Stoff für Campingstühle. Es ist extrem langlebig und abriebfest. Außerdem trägt dickes Nylon eine enorme Menge an Gewicht, so dass Sie sich keine Sorgen machen brauchen, dass der Campingstuhl beim Hinsetzen auseinander reißt.

Der große Nachteil von Nylon ist, dass es sehr anfällig auf Feuer reagiert. Die heiße Glut des Feuers kann sofort ein Loch in Ihren Stuhl schmelzen, wenn der Wind aufpeitscht.

Polyester

Ein gängiges Outdoor-Gewebe und ähnlich wie Nylon. Polyester ist jedoch nicht so strapazierfähig und sollte daher für Campingstühle generell vermieden werden.

Aluminium

Wahrscheinlich das häufigste Material für Stuhlbeine und den Rahmen. Aluminiumrohre sind leicht und dennoch recht stabil. Seien Sie jedoch vorsichtig, denn schlecht gefertigte Stühle haben oft schwache Nieten und schwache Rohre, die kaum zusammenhalten.

Stahl

Die Rohre der schweren Campingstühle sind oft aus Stahl gefertigt, weil es wohl haltbarer ist als Aluminium. Stahlrohre und Stahlnieten scheinen sicherlich eine bessere Haltbarkeit zu haben, aber viel Glück bei der Suche nach einem Stuhl, der auf diese Weise hergestellt wurde!

Das Zubehör

Campingstühle gibt es als eigenständigen Stuhl oder als Teil eines Sets.

Getränkehalter sind in der Armlehne fast in allen Campingstühlen eingebaut. Sie sind ein grundlegendes Zubehör.

Tische können angebracht oder separat dazu gekauft werden. Kleine Beistelltische sind ideal für Ihr Getränke, Telefon oder Essen, während Sie beim Camping sind. Sie sind in der Regel eine Option bei vollwertigen Campingstühlen, obwohl sie auch ein bisschen mehr kosten.

Taschen können in den Armlehnen des Stuhls oder an der Rückseite angebracht sein. Diese sind großartig für die Aufbewahrung kleinerer Gegenstände wie z.B. einen Schlüssel, damit er nicht im Gras verloren geht.

Nackenkissen können Teil einiger Campingstühle sein. Es ist erstaunlich, wie bequem diese kleinen integrierten Kissen sein können.

Die Stuhlhöhe

Bei Campingstühlen gibt es zwei Höhen, mit denen wir uns beschäftigen. Die erste ist die Höhe der Sitzlehne. Dies ist vor allem dann von Bedeutung, wenn Sie Rückenprobleme haben. Eine höhere Rückenlehne bietet normalerweise mehr Unterstützung und Komfort über einen längeren Zeitraum.

Wenn wir über die Sitzhöhe sprechen, beziehen wir uns auf den Abstand zwischen der Unterseite des Sitzes und dem Boden. Je höher die Sitzhöhe ist, desto komfortabler ist sie insgesamt. Ein höherer Campingstuhl ist bequemer für Ihre Beine und erleichtert das hinsetzen und aufstehen.

Wenn Sie den Stuhl für Konzerte im Freien verwenden, bietet eine höhere Sitzhöhe definitiv eine bessere Sicht und ist auf jeden Fall bequemer.

Fragen zu Campingstühlen

Frage: Ist Aluminium oder Stahl das beste Material für Campingstühle?

Antwort: Sowohl Aluminium als auch Stahl sind eine gute Wahl. Vom technischen Standpunkt aus ist die Konstruktion der Stuhlbeine und -stützen der wichtigere Faktor.

Aluminium und Stahl können, abhängig von vielen Faktoren, gleich stark und haltbar für den Einsatz als Campingstuhl sein. Vorausgesetzt, der Hersteller hat das richtige Material gewählt, den Stuhl richtig konstruiert und die Stützen so ausgelegt, dass sie den angegebenen Gewichten standhalten, dann sollten Aluminium und Stahl gleich stark sein.

Aluminium ist im Allgemeinen auch leichter als Stahl.

Frage: Warum sollte ich mir die Mühe machen, einen Campingstuhl mitzunehmen?

Antwort: Ehrlich gesagt, sind Campingstühle bequemer als das Sitzen auf auf dem Boden oder auf einem Baumstamm. Das mag zwar offensichtlich erscheinen, ist aber wichtig.

Wenn Sie alleine wandern oder mit dem Rucksack unterwegs sind, werden Sie wahrscheinlich den ganzen Tag auf den Beinen sein. Nachts werden Sie in Ihr Zelt kriechen und sich in Ihren Winterschlafsack legen.

Wenn Sie aber mit Freunden am Feuer sitzen, ein paar Bierchen trinken oder auf dem Campingplatz grillen, wollen Sie wahrscheinlich gemütlich sitzen? Deshalb sind Campingstühle das richtige.

Frage: Der Campingstuhl ist kaputt! Kann man ihn reparieren?

Antwort: Wenn der Stoff reißt oder in der Mitte der Sitzfläche ein Loch bekommt, können Sie ihn flicken.

Wenn die Stuhlbeine brechen, haben Sie wahrscheinlich Pech. Reparaturen sind hier schwierig und reichen selten über eine Notlösung hinaus.

Wenn Sie eine gebrochene Niete haben, können Sie versuchen, sie durch eine andere Niete zu ersetzen.

Fazit

Wenn es an der Zeit ist, auf den Campingplatz zu fahren, stehen die Chancen gut, dass Sie allen Luxus wollen, den Sie bekommen können. Natürlich sind wir alle dort, um die Natur zu genießen, aber eine bequeme Sitzgelegenheit kann sicher nicht schaden, oder?

Wenn Sie unseren Einkaufsführer und die empfohlenen Campingstühle verfolgt haben, dann wissen Sie wahrscheinlich schon, welchen Campingstuhl Sie kaufen möchten.

Denken Sie daran, Ihren Campingstuhl angemessen zu benutzen, damit er so lange wie möglich hält. Achten Sie auf die Gewichtsgrenze des Stuhls, damit Sie diese nicht überschreiten, um ihn nicht zu zerstören. Richtig behandelt, wird Ihr Campingstuhl ein treuer Begleiter sein, der Ihnen immer hilft, die Natur zu genießen!

Die Top 5 Bestseller Campingstühle
Die Top 5 Bestseller Campingstühle

Schauen Sie sich auch unsere besten outdoor-Sofa, Wasserfilter, Solaröfen und Camping-Luftmatratzen an.