Komposter

Die 5 besten Komposter für Ihren eigenen Garten inkl. Einkaufsberater

Um in Ihrem Garten besseres und leckeres Gemüse anzubauen zu können und die Umwelt zu schonen, haben wir die diesjährigen besten Komposter für Sie bereitgestellt. Wussten Sie eigentlich schon, dass es auf einfache Art und Weiße möglich ist, Abfälle in leckeres Gemüse zu verwandeln? Nun, das mag keine große mehr Magie sein, denn Sie können sie in Kompost verwandeln. Obwohl der Vorgang einfach klingt, sollten Sie sich dafür einen neuen Kompostbehälter kaufen. Der Komposter ist in verschiedenen Farben, Größen und Formen erhältlich, damit Sie am effektivsten in Ihrem eigenen Garten kompostieren können. Wir haben hier einige der Top Bestseller für Sie bereitgestellt.

Die Top 5 der besten Komposter 2021
Zu den Top 10 Bestseller Kompostierer

Hochwertiger Komposter aus dickwandigem Kunststoff

Hochwertiger Thermokomposter
Hochwertiger Thermokomposter

Hochwertige und robuste ist dieser Komposter mit dem Sie thermische kompostieren können. Dank seiner dickwandigen Struktur und des wetterfesten, UV-beständigen Kunststoffs ist dieser Komposter besonders langlebig. Dank des Easy-Locking-Systems kann er sehr einfach ohne Werkzeug zusammengebaut werden. In der Montageanleitung wird ausführlich erklärt wie die Montage funktioniert, sodass er in weniger als 10 Minuten zusammengebaut ist.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Trommelkomposter 160 Liter Fassungsvermögen

160 Liter Trommelkomposter
160 Liter Trommelkomposter

Da Essensreste oder Gartenabfälle wie Zweige und Blätter in natürlichen Dünger umgewandelt werden können, können Sie sich einen Kunstdünger für Ihre Pflanzen sparen. Der Rotationskomposter besteht aus einem großen, runden und luftdichten Behälter der aus recyceltem Kunststoff besteht. Kombinieren Sie die schwarzen Kunststoffplatten gemäß der beigefügten Montageanleitung. Die Platten sind sehr gut isoliert, um die optimale Kompostierungstemperatur zu erreichen, sodass sie einen schnelleren und intensiveren Zerfallsprozess unterstützen können.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Garten-Komposter Koopman International

Garten-Komposter
Garten-Komposter

Schnellkomposter aus starkem Kunststoff für organische Haushalts- und Gartenabfälle. Die Belüftungslöcher mit dunkler Farbe können die Wärmeableitung verbessern. Einfache Installation durch ein Klicksystem. Der Kompostbehälter hat einen stabilen Klappdeckel, um den Behälter leicht von oben zu befüllen.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Thermokomposter Neudorff DuoTherm mit 530 Liter und Mäusegitter

Thermokomposter mit 530 Liter
Thermokomposter mit 530 Liter

Entdecken Sie die Vorteile natürlicher Düngemittel mit dem thermischen Kompostierungsbehälter von Neudorff! Sie können das ganze Jahr über Biomüll und Hausmüll recyceln, z. B. Obst- und Gemüsereste, Kaffeesatz, verwelkte Blumen, Teebeutel, Baum- und Strauchstecklinge, Blätter, Stauden und Topfpflanzen sowie unbehandelte Holzspäne.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

70L Trommel-Komposter

Trommel-Komposter
Trommel-Komposter

Der Rollkompostierer kann Temperaturen über 60 ° C erreichen. Damit Kompost effizient ist, müssen „braun“ (Kohlenstoff) und „grün“ (Stickstoff) richtig gemischt werden. Fügen Sie nur bei Bedarf Wasser hinzu. Die Trommel sollte jeden zweiten Tag gedreht werden, um alle Inhaltsstoffe (Mikroorganismen und Feuchtigkeit) gleichmäßig zu verteilen. Innerhalb weniger Wochen wandelt Ihr Rollenkomposter die verbleibenden Reste in natürlichen Kompost um.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

So wählen Sie den besten Komposter aus – Der Einkaufsführer

Nachdem Sie nun die Gelegenheit hatten, alle Informationen über die besten derzeit auf dem Markt befindlichen Gartenkompostbehälter zu lesen, wissen Sie, welcher für Sie und Ihre Pflanzen geeignet ist? Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Wir wissen, dass es eine schwierige Wahl sein wird, wenn so viele hervorragende Produkte zur Auswahl stehen. Wenn Sie noch nie kompostiert haben, wissen Sie möglicherweise nicht genau, wonach Sie suchen. Hier kommen wir ins Spiel. Wir haben uns dazu entschlossen, unten einen praktischen Einkaufsführer zu schreiben. Dieser Leitfaden führt Sie durch alle Überlegungen, sodass Sie, wenn Sie alles gelesen haben, zweifellos den richtigen Kompostbehälter für Sie finden!

Das Material

Wie Sie sehen können, bestehen die meisten hochwertigen Kompostierbehälter aus dunklem recyceltem Kunststoff. Dies dient zwei Zwecken. Erstens tragen dunkle Farben dazu bei, die Sonnenwärme zu absorbieren und den Wasserverlust zu verringern. Wenn Sie einen hochwertigen Kompost wünschen, dessen Herstellung nicht lange dauert, sind beide Faktoren von entscheidender Bedeutung, da sie den Zersetzungsprozess beschleunigen. Wenn Sie recyceltes Material verwenden für den Komposter, minimieren sie die negativen Auswirkungen auf die Umwelt. Viele Produkte sind auch BPA-frei, wodurch sichergestellt wird, dass Ihre Pflanzen und das Gemüse nicht negativ mit schädlichen Stoffen beeinflusst werden.

Die Form

Für viele, die mit Kompostierung nicht vertraut sind, ist die Form des Modells egal. Runde Behälter sind normalerweise die begehrtesten, da Sie sich keine Gedanken über „kalte Ecken“ oder Bereiche machen müssen, die schwer zu erreichen sind. Das Erscheinungsbild des quadratischen Komposter ist jedoch sehr ansprechend und einheitlich, insbesondere wenn er an der Ecke eines Zauns platziert wird.

Soll es ein normaler oder Trommel-Komposter sein?

Möglicherweise haben Sie inzwischen bemerkt, dass wir beide Typen in unserem Leitfaden haben. Welches ist das beste? Es hängt alles von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Wenn Sie nicht sehr erfahren in der Kompostierung sind, empfehlen wir Ihnen, das Trommel-Modell zu wählen. Bei der Kompostierung müssen Abfallstoffe regelmäßig vermischt werden, um den erforderlichen Kompost effizienter zu produzieren.

Bei herkömmlichen Modellen verwendet man dazu z.B. eine Heugabel oder ähnliche Gartengeräte. Wie Sie sich vorstellen können, wird dies mehr Zeit und Mühe kosten. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie möglicherweise nicht alle Inhalte erreichen und gründlich mischen können. Beim Trommelkomposter müssen Sie nur die Trommel drehen. Dies ist eine sehr einfache und schnelle Arbeitsweise. Dies spart viel Zeit und Energie und wenn Sie nicht so viel Erfahrung haben, werden Sie damit besseren Kompost erhalten.

Die Kapazität

Wenn Sie nur Küchenabfälle haben, kann ein kleiner Komposter vollkommen ausreichen. Wenn Ihr Garten jedoch voller organischer Abfälle ist, empfehlen wir Ihnen dringend, eine größere Option zu wählen.

Luftzirkulation

Wir haben während der gesamten Produktbewertung kurz darüber gesprochen, aber die Belüftung ist für eine gute Kompostierung unerlässlich. Sauerstoff ist für viele Mikroorganismen erforderlich, die organische Stoffe zersetzen können. Ohne Sauerstoff zersetzt sich Ihr Lebensmittelhaufen mit der Geschwindigkeit eines Gletschers. Dies führt nur zu einer klebrigen, stinkenden Katastrophe und wird Sie enttäuschen. Dies bedeutet, dass Ihr Komposter während des gesamten Prozesses spezielle Luftlöcher oder Schlitze benötigt.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit wirkt sich oft direkt auf den Preis aus. Sie können ein Modell kaufen, das ungefähr ein Jahr hält. Wir empfehlen jedoch immer, die bessere Option zu wählen. Dies sind die Komposter, die das ganze Jahr über (Jahr für Jahr) verwendet werden können. Diese zersetzen sich nicht oder verblassen in der Sonne.

Der Preis

Wie viel möchten Sie für den neuen Kompostbehälter ausgeben? Bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen, sollten Sie Ihr Budget bestimmen, da es leicht zu hohen Ausgaben kommen kann. Sie können sicher sein, dass wir unabhängig von Ihrem Budget mindestens ein Modell haben, das zu Ihnen passt. Denken Sie daran, wenn Sie den Kaufpreis erhöhen, zahlt es sich normalerweise auf die eine oder andere Weise aus. Dies wird oft durch erhöhte Haltbarkeit belohnt. Teurere Optionen halten in der Regel mehrere Jahre länger als die billigere Option.

Häufig gestellte Fragen zu Kompostbehältern

Frage: Sind Eierschalen zur Kompostierung geeignet?

Antwort: Sie sind wirklich großartig! Wenn möglich, empfehlen wir dringend, einige Eierschalen in den Kompostbehälter zu geben. Sie fügen der Erde Kalzium hinzu, das auf wundersame Weise zum Aufbau der Pflanzenzellwände beiträgt.

Frage: Was sollten Sie nicht kompostieren?

Antwort: Kompostieren Sie kein Fleisch, Fisch, Eier (außer Muscheln) oder Geflügelreste. Sie produzieren nicht nur schreckliche Gerüche, sondern ziehen auch Schädlinge an. Milchprodukte sowie Fette und Schmalz haben das gleiche Problem.

Frage: Riecht der Kompostbehälter?

Antwort: Wenn es ein Problem mit dem Kompost gibt, kann es riechen. Dies weist normalerweise darauf hin, dass der Kompost nicht die richtige Temperatur hat und die organischen Materialien zersetzt.

Frage: Ist Zeitung gut zum Kompostieren?

Antwort: Wir empfehlen dies nicht, da sie Lignin enthält, das sich sehr langsam zersetzt.

Fazit

Da Sie nun über alle erforderlichen Kenntnisse verfügen, um einen hochwertigen Kompostbehälter auszuwählen, welcher ist der richtige für Sie? Egal für welchen Sie sich entscheiden, Sie wissen, dass unsere aufgeführten Komposter auf dem Markt zu den besten gehören. Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie ein Modell auswählen, das Ihren Anforderungen entspricht. Wir hoffen, unser Guide hilft Ihnen bei der richtigen Auswahl. Vielen Dank für Ihre Interesse und viel Spaß beim Kompostieren!

Die Top 5 der besten Komposter
Die Top 5 der besten Komposter 2021

Schauen Sie sich auch unsere besten Rasentrimmer, Spindelmäher, Heckenscheren und Gartenhacken an.