Photochrome Skibrillen

Die 3 besten photochromen Skibrillen 2021 inkl. Einkaufsberater

Die Licht- und Wetterbedingungen auf den Pisten ändern sich ständig im Laufe des Tages. Sie können bei bedecktem Himmel auf die Piste gehen, um kurz darauf bei strahlendem Sonnenschein Snowboard oder Ski zu fahren. Photochrome Skibrillen haben Gläser, die sich automatisch an die wechselnden Lichtverhältnisse anpassen und so bei jedem Wetter für optimale Sicht sorgen. Wenn es hell ist, blockieren die Gläser mehr Licht, wenn Wolken aufziehen, lassen sie mehr durch.

Sie ist die ultimative Skibrille, denn sie ist für so ziemlich alles gerüstet, was der Himmel zu bieten hat. Sie müssen nicht mit einer ganzen Reihe von Ersatzgläsern verreisen oder die Geschwindigkeit verringern, um die Gläser zu wechseln. Mit einer hochwertigen Skibrille, die sich je nach Lichteinfall verändert, können Sie von der Morgendämmerung bis zur Abenddämmerung Ski fahren und dabei das beste optische Erlebnis bei Schnee oder Sonne genießen. Im Folgenden finden Sie die besten 3 photochromen Skibrillen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Unser Kaufberater hilft Ihnen, die beste Brille zu finden.

Die besten photochromen Skibrillen 2021
Zu den Top 10 Bestseller photochrome Skibrillen

Skibrille von Salomon Aksium Photo Unisex

Medium-Small Photochrome Skibrille
Medium-Small Photochrome Skibrille

Unisex-Skibrillen mit Over The Glass-Technologie sind geeignet für Brillenträger und haben photochrome Gläser, die für alle Wetterbedingungen geeignet sind. Das kleine und mittelgroße zylindrische Glas passt sich automatisch an wechselnde Lichtverhältnisse an (VLT: 60 – 18%).

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Julbo Reactiv Display für Herren Skibrille mit photochromen Gläsern

Reaktives photochromes Display
Reaktives photochromes Display

Das reaktive photochrome Display wird je nach Lichtintensität dunkler oder heller. Die Skibrille hat eine rahmenlose Struktur, ein großes Sichtfeld, ein integriertes Befestigungssystem und eine kompromisslose Optik und Leistung. Zwei Schaumstoffschichten sorgen für besten Komfort und Stoßdämpfung.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Automatische Anpassung der Tönungsstärke photochrome Skibrille von Atomic

Atomic Photochrome All Mountain-Skibrille
Atomic Photochrome All Mountain-Skibrille

Die Savor Photo passt sich wechselnden Lichtverhältnissen an, indem diese die Intensität der Farbtöne ändert, heller bei schwachem Licht und dunkler bei Sonnenlicht. Sie bietet dadurch einen weiten Blick. Ihre mittlere Größe passt zu den meisten Gesichtsformen. Die OTG-Version kann auf einer normalen Brille getragen werden. Die Skibrille ist mit Live Fit ausgestattet, flexibler Y-förmiger Schnitt und automatisch einstellbarer dreilagiger Schaumstoff für eine perfekte Passform am Gesicht.

Atomic kreiert personalisierte ideale Produkte für Rennfahrer, Langläufer, Skifahrer, Anfänger und Olympiasieger. Jedes Atomic Produkt ist eine perfekte Kombination aus Herz, Seele und Enthusiasmus und spiegelt die Expertise von Experten und die Leidenschaft jedes Atomic Mitarbeiters für den Skisport wieder.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Wie Sie eine photochrome Skibrille auswählen – Der Kaufberater

Alle phototropen Brillengläser passen sich automatisch an wechselndes Licht an, aber das ist auch schon alles, was sie gemeinsam haben. Sie unterscheiden sich in der Form, der Qualität, der Tönung, dem VLT-Bereich und vielen anderen Aspekten. Um die richtige Skibrille zu finden, ist eine sorgfältige Auswahl erforderlich. Im Folgenden finden Sie die Merkmale, auf die Sie vor dem Kauf achten sollten.

Die Polarisierung

Weißer Schnee ist sehr reflektierend und reflektiert ca. 80 % der UV-Strahlen, die auf Ihre Augen treffen! Die Polarisierung kann Sie vor den reflektierten Strahlen schützen. Polarisierende Brillengläser haben eine sehr spezielle Beschichtung, die Blendeffekte durch das Licht blockiert und so den visuellen Kontrast erhöht, so dass Sie den Schnee und die Konturen klar erkennen können.

Der UV-Schutz

Die ultravioletten Strahlen der Sonne sind auf der Piste besonders intensiv! Die Luft ist in großer Höhe sehr dünn und lässt daher mehr Strahlen durch, die den Schnee erreichen. Pro 1.000 Meter über dem Meeresspiegel nimmt die UV-Strahlungsintensität um ca. 16 Prozent zu! Die Exposition gegenüber diesen Strahlen kann Ihre Augen und Ihre Haut schädigen. Ski- und Snowboardbrillen sollten einen 100%igen UV-Schutz vor UVA-, UVC- und UVB-Strahlen bieten. Alle oben genannten photochromen Snowboardbrillen erfüllen diese Anforderung.

Die Brillengläser

Die Gläser sind der wichtigste Teil einer Schneebrille. Sie bestimmen die Qualität der Optik, die Sie beim Tragen sehen. Prüfen Sie sorgfältig, welche Art von Gläsern die Skibrille hat – ihr Sichtfeld, ihre Tönung, ihre Form und ihre Antibeschlag-Eigenschaften wie folgt:

Das Sichtfeld

Ein weites Sichtfeld ist für eine klare und ungehinderte Sicht rundherum unerlässlich. Je größer die Brille ist, desto größer ist auch das Sichtfeld, da die breitere und längere Form das periphere Sichtfeld erweitert. Ein rahmenloses Design vergrößert es ebenfalls.

Die Tönung der Gläser

Vielleicht gefällt Ihnen eine Tönung, aber sie passt nicht zum Wetter, bei dem Sie Ski fahren. Um eine klare Sicht und einen hohen Tragekomfort zu gewährleisten, ist es sehr wichtig, die richtige Brillenglasfarbe zu wählen. Sie sollte die richtige Farbdefinition, die richtige Tiefenwahrnehmung, den richtigen Kontrast und die richtige Lichtdurchlässigkeit (VLT) für die jeweiligen Skibedingungen bieten.

Helle Tönungen wie Rosa, Gold, Gelb und Bernstein haben eine hohe VLT, lassen mehr Licht durch und eignen sich hervorragend für schlechte Lichtverhältnisse. Nachtskibrillen haben klare Gläser. Dunkle Tönungen wie Kupfer, Dunkelgrau, Dunkelbraun und Dunkelgrün haben eine niedrige VLT und eignen sich hervorragend für Tage, an denen die Sonne hell scheint.

Die Form

Sphärische Gläser sind ideal! Sie sind sowohl auf der vertikalen als auch auf horizontaler Achse gekrümmt, genau wie unsere Augen. Diese Form bietet ein großes Sichtfeld und reduziert Verzerrungen, Blendeffekte und das Beschlagen, da sie einen besseren Luftstrom bieten.

Anti-Beschlag-Eigenschaften

Wenn die eiskalte Bergluft auf die warme Luft in Ihrer Skibrille trifft, entsteht Kondenswasser und es kann sich Feuchtigkeit bilden, so dass Ihre neue Skibrille beschlagen kann. Skibrillen, die nicht unter diesen Bedingungen beschlagen, verfügen über eine Anti-Beschlag Eigenschaften wie doppelschichtige Gläser, Anti-Beschlag-Beschichtungen oder Belüftungsöffnungen, die warme Luft und Kondenswasser ableiten.

Die Belüftung

Eine Skibrille sollte Ihre Augenpartie zwar vor klirrender Kälte schützen, doch auch die Belüftung ist sehr wichtig. Sie sollen nicht ins Schwitzen kommen und die Gläser dürfen nicht beschlagen und Ihre Sicht behindern. Achten Sie auf Belüftungsöffnungen an den Seiten, unten und oben, durch die feuchte, warme Atemluft entweichen kann.

Die Passform

Achten Sie bei der Bestellung auf die richtige Passform. Skibrillen gibt es mit kleinem, mittlerem und großem Profil. Kleine Passformen haben ein flacheres, schmaleres und kürzeres Profil, das für Jugendliche, Kinder und Erwachsene mit kleinen Köpfen geeignet ist.

Eine mittlere Passform ist die Universalpassform, die den meisten Menschen passt. Brillen mit großer Passform haben ein hohes, breites und tiefes Profil und eignen sich für große Köpfe. Wenn Sie hohe Wangenknochen und einen niedrigen Nasenrücken haben, passt Ihnen vielleicht eine asiatische Brille am besten.

Der Komfort

Die Brille muss nicht nur gut belüftet sein und bequem sitzen ohne schmerzhaften Druck auf das Gesicht auszuüben, sondern sie sollte sich auch angenehm auf dem Gesicht anfühlen. Der Teil, der direkt auf Ihrem Gesicht sitzt, sollte weich sein. Das elastische Band oder die Schnalle zur Befestigung der Brille am Kopf sollten sich angenehm anfühlen.

Die Qualität

Phototrope Snowboardbrillen sind nicht billig. Sie sollten auf jeden Fall sicherstellen, dass Sie Ihr Geld in eine Qualitätsbrille investieren, die ausgezeichnete Haltbarkeit und Leistung bietet. Um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten, sollten Sie den Ruf der Marke, die Bewertungen, Testberichte, die Qualität der Brillengläser, die Garantie des Rahmenmaterials der photochromen Skibrillen prüfen.

Fragen zu photochromen Skibrillen

Frage: Was ist VLT?

Antwort: VLT ist die Abkürzung für Visible Light Transmission. Es ist die Lichtmenge, die die Brillengläser durchlassen. Je höher der VLT-Wert, desto mehr Licht lassen die Gläser durch. Je niedriger der Prozentsatz, desto mehr Licht wird blockiert.

Frage: Was ist eine phototrope Skibrille?

Antwort: Es handelt sich dabei um selbstregulierende Brillen, die ihre VLT automatisch an wechselnde Lichtbedingungen anpassen, so dass Sie die Gläser nicht mehr manuell wechseln müssen.

Frage: Wann sollte Sie eine phototrope Skibrille verwenden?

Antwort: Photochrome Skibrillen sind ideal zum Skifahren bei wechselnden Wetterverhältnissen, wenn Sie keine Lust haben zusätzliche Gläser einzupacken.

Top 3 Bestseller Photochrome Skibrillen
Top 3 Bestseller Photochrome Skibrillen

Schauen Sie sich auch unsere besten Skihelm-Kopfhörer, Ski und Snowboard Tuning-Schraubstöcke, Skihelme und Skistöcke an.