Notstromaggregate portable Notstrom Generatoren

Die 3 besten tragbaren Generatoren 2022 inkl. Einkaufsberater

Tragbare Notstromaggregate sind ein großartiges Hilfsmittel, wenn Sie nicht auf Strom in Notlagen oder in der Natur verzichten wollen. Sie haben einen Campingausflug geplant oder rechnen mit einem Stromausfall oder einem Notfall? Mit einem tragbaren Notstromgenerator können Sie Ihre Geräte im Wohnmpbiel, beim Camping oder Ihres Hauses mit Strom versorgen.

Die Suche nach einem qualitativ hochwertigen und leisen Notstromaggregat kann jedoch eine Herausforderung sein. Viele Menschen denken sofort an das laute Geräusch, welches Generatoren machen können, aber mit einem kleinen tragbaren Gerät werden sowohl die Größe als auch der Geräuschpegel reduziert. Der beste tragbare Generator ist so kompakt, dass er ein Wohnmobil ohne Probleme mit Strom versorgen kann.

Unsere Top Ratgeber zur Notfallausrüstung.

Die 3 besten tragbaren Notstromaggregate
Zu den Top 10 Bestseller Generatoren

Tragbare Powerstation EcoFlow DELTA Mini 882 Wh mobiler Stromspeicher

Mobiler Stromspeicher
Mobiler Stromspeicher

Der ELTA Mini ist die BESTSELLER Akku-Powerstation, mit einem leichten Design welches nur 10,7 kg wiegt. Sie können die Stromversorgung überall nutzen, so haben Sie beim Camping oder bei Reisen stets Zugang zu Strom. Mit einer Ausgangsleistung von 1400 W Wechselstrom und 9 Anschlüssen, ermöglicht es Ihnen Geräten wie Laptops bis hin zu Kühlschränken mit Strom zu versorgen. Ideal geeignet als Notstromgenerator für den Außenbereich.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

KöVITO 2700 Watt Benzin Stromerzeuger mit 4-Takt 6.5 PS

VITO 2700 Watt Benzin Stromerzeuger mit 4-Takt
VITO 2700 Watt Benzin Stromerzeuger mit 4-Takt

VITO Benzin Stromerzeuger ist ein zuverlässiges Gerät mit 6.5 PS 4-Takt Benzinmotor, 2700 Watt, 3kVA, 16A und 2x 230V. Zudem ist er mit 69dB sehr leise und wiegt 42kg. Das Tankvolumen von 15 l reicht für eine Laufzeit bis zu 13h. Sehr dut geeignet für Ihre Garage und als Camping Generator mit AVR-Funktion.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

DENQBAR DQ-2000 2000 W benzinbetrieben Digitales Notstromaggregat

Notstromaggregat Inverter Stromgenerator
Notstromaggregat Inverter Stromgenerator

Das Digitale Notstromaggregat mit innovativen eBLUE 2.0 Technologie, verspricht Ihnen in Sachen Mobilität und Handling, dass aller beste und ist dabei verdammt leise. Die Kombination aus gedämpfter Bauweise und hochwertigen Materialien, macht den DENQBAR DQ-2000 zum wahrscheinlich leisesten Stromgenerator, den Sie sich vorstellen können. Somit ist dieser Generator Ihr idealer Begleiter für den Campingurlaub, für Reisemobile, Bootsfahrten und vielfältige Einsatzmöglichkeiten rund um Garten und Haus.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Einhell TC-PG 35/E5 Benzin Stromerzeuger 3 kW

Benzin Stromerzeuger
Benzin Stromerzeuger

Der Strom ist genau da, wo er gebraucht wird, Generatoren sind überall dort ideal, wo eine unabhängige Stromerzeugung benötigt wird wie in Gärten, auf Baustellen, in Werkstätten, beim Camping, in Garagen und sogar in freistehenden Gebäuden. Die Stromversorgung erfolgt über eine Standardsteckdose, an die beliebige Geräte wie Lampen, Garten- oder Küchengeräte angeschlossen werden können. Einige Generatoren sind zudem mit einem 400-Volt-Hochspannungsanschluss ausgestattet, mit dem Hochleistungsgeräte wie Holzbearbeitungsmaschinen betrieben werden können. Diese Geräte sind auch für Forstarbeiten geeignet.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Wie Sie einen tragbaren Generator auswählen – Der Kaufberater

Wie transportabel muss ein Notstrom Generator sein?

Das Handling ist ein wichtiges Merkmal eines tragbaren Stromerzeugers, aber es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie sich ein Notstromaggregat von anderen Produkten auf dem Markt abheben kann. Die leistungsfähigsten tragbaren Generatoren sind kompakt, leicht und so konstruiert, dass sie ihn ohne Probleme tragen können. Die meisten tragbaren Stromerzeuger wiegen um die 20 kg, was angesichts der Leistung, die sie erbringen, ein Leichtgewicht ist. Es gibt jedoch viele tragbare Notstrom Generatoren, die leichter oder schwerer sind. Einige die Sie kaufen können wiegen gerade mal 10 kg, leistungsstärkere Geräte für den Heimgebrauch, können bis zu 50 kg oder mehr wiegen.

Die besten tragbaren Notstromaggregate verfügen immer über einen Handgriff. Mit einem Griff können Sie Ihren neu gekauften Generator einfach und sicher transportieren. Leistungsstärkere Stromerzeuger sind meist mit zwei Griffen ausgestattet, was ideal ist, um den Generator mit einer weiteren Person zu tragen.

Die Leistung

Die erzeugte Leistung von einem Notstromaggregat misst man in der Einheit Watt. Ein Stromaggregat wird auf der Grundlage seiner Wattzahl verkauft. Je größer diese ist, desto teurer wird der tragbare Generator sein.

Sie sollten sich daher vor dem Kauf überlegen, welche Geräte Sie mit Strom versorgen wollen. Davon hängt ab, wie viel Watt der Notgenerator benötigt und in welches Gerät Sie investieren müssen. Wenn Sie nur Ihre Haushaltsgeräte mit Strom versorgen wollen, sollten Sie sich für einen leisen Generator mit einer Leistung von ca. 5.000 Watt entscheiden.

Um zu verstehen, wie Sie diese Entscheidung treffen können, geben wir Ihnen ein paar Anhaltspunkte, welche Geräte wie viel Strom verbrauchen. Hierbei müssen Sie beachten, wie viele Geräte Sie gleichzeitig benutzen möchten. Geben Sie immer mindestens 500 Watt mehr dazu als Sicherheitspuffer.

Richtwert zum Verbrauch von Haushaltsgeräten

Verbrauch von Haushaltsgeräten
Verbrauch von Haushaltsgeräten

Die Wattzahl

Watt ist die Energiemenge, die ein tragbarer Generator erzeugt. Wie wir bereits erwähnten, benötigen verschiedene Geräte eine bestimmte Wattzahl, um zu funktionieren. Ein Generator hat eine begrenzte Wattzahl, daher sollten Sie immer darauf achten, dass Sie ihn nicht überlasten, indem Sie zu viele Geräte gleichzeitig benutzen und die Wattzahl des Notstromaggregats überschreiten.

Es gibt Modelle mit einer Leistung von nur 200 Watt und andere Produkte die 8.000 Watt oder mehr haben. Einige Stromerzeuger haben eine Option, um diesen mit einem zweiten zu gekoppeln, um somit die doppelte menge an Strom zu erzeugen. In der Regel werden diese Systeme für den Betrieb eines Campingplatzes oder eines ganzen Haushalts verwendet.

Die Wattzahl, die ein Generator erzeugen kann, wirkt sich auch auf das Gewicht, die Größe und den Kaufpreis aus. Kleine Notstromerzeuger sind am kompaktesten, wenn Sie jedoch einen ganzen Haushalt versorgen wollen und einen Stromerzeuger mit einer Leistung von 3.000 Watt oder mehr benötigen, wird das Gerät natürlich schwerer und größer sein.

Tipp: Um Geld zu sparen, sollten Sie beim Kauf eines tragbaren Stromerzeugers darauf achten, dass er möglichst genau die Wattzahl liefert, die Sie benötigen.

Die Betriebsdauer bei einer Tankfüllung

Die Laufzeit Ihres neu gekauften Generators hängt davon ab, wie Sie Ihn nutzen wollen. Die meisten tragbaren Stromerzeuger, die Sie kaufen können, geben die Betriebszeit bei 25 % oder 50 % der Kapazität an. Das bedeutet, dass der Stromerzeuger mit einem vollen Kraftstofftank und der angegebenen Leistung eine bestimmte Anzahl von Stunden läuft. Die besten Stromerzeuger können 10 – 15 Stunden lang betrieben werden, während billigere Modelle nur 6 Stunden laufen.

Die Anzahl der Steckdosen

Notstromaggregate haben 1 oder mehere Steckdosen, damit Sie Ihre Geräte anschließen können. Mit mehreren Steckdosen können Sie den Generator optimal nutzen und seine verschiedenen Einsatzmöglichkeiten ausschöpfen. Sie sollten die Last auf mehreren Steckdosen verteilen und so Ihren Generator zu schonen.

Der einfache Gebrauch

Wenn Sie sich in einer Notsituation befinden, ist das Letzte, was Sie benötigen, eine umständliche Bedienung Ihres neuen Notstromaggregates. Das beste Notstromgerät lässt sich einfach bedienen, so dass Sie sich nicht abmühen müssen, den Generator zu starten.

Die meisten Notstromerzeuger werden mit einem Zugseil gestartet. Teuere Geräte haben einen elektrischen Startknopf, mit diesem Sie den Generator in Gang bringen. Mit einem Knopfdruck können Sie ihn den tragbaren Generator starten oder ausschalten. Aber auch ein per Knopfdruck zu startender Stromerzeuger, sollte über ein Zugseil als Notfalloption verfügen.

Der Geräuschpegel

Wenn Sie Ihren Generator in einer ruhigen Umgebung einsetzen möchten, kann der Geräuschpegel ein wichtiger Faktor sein. Tragbare Notstromerzeuger werden oft als störend und laut empfunden, so dass andere Menschen in der Nähe nicht begeistert sein werden, wenn sie den ganzen Tag dem Generator zuhören müssen. Ein leises Gerät ist eine gute Möglichkeit, den gewünschten Strom zu erhalten, ohne die Personen um Sie herum zu stören.

Viele moderne Stromerzeuger arbeiten heute mit einem geringeren Geräuschpegel. Dieser liegt in etwa bei 60 – 70 Dezibel oder weniger und ist somit nicht lauter als eine Klimaanlage. Beachten Sie jedoch, dass größere Generatoren auch viel mehr Lärm erzeugen. Je mehr Strom Sie also benötigen, desto lauter wird er laufen.

Der Wirkungsgrad

Die besten Stromerzeuger können ihren Kraftstoffverbrauch gut eigenständig steuern. Einige tragbare Generatoren haben sogar eine ECO-Einstellung, die ihn noch sparsamer macht, um den Verbrauch zu minimieren und somit Geld zu sparen.

Die Kraftstoffeffizienz eines Gerätes ist auf lange Sicht sehr wichtig, da sie Ihnen helfen kann, viel Geld zu sparen. Bewertungen von Kunden sind ein guter Richtwert, um die angegebene Effizienz eines Stromerzeugers zu prüfen. Auch wenn der Hersteller behauptet, dass der Generator über einen Effizienzmodus verfügt, sind Testberichte über Stromerzeuger eine gute Möglichkeit, mehr Informationen zu finden, ob diese Funktion wirklich das verspricht, was der Hersteller schreibt.

Fragen zu tragbaren Notstrom Generatoren

Frage: Kann ich einen tragbaren Generator zum Campen verwenden?

Antwort: Ja, aber Sie sollten sich über die Regeln des Campingplatzes informieren und sicherstellen, dass Ihr Stromaggregat für die Verwendung im Freien sicher ist. Die effizientesten Generatoren sind so konzipiert, dass sie ein Wohnmobil, einen Campingplatz oder ein Gartenhaus mit Strom versorgen können.

Frage: Was sind die Vorteile eines tragbaren Generators?

Antwort: Einer der größten Vorteile eines tragbaren Notstromaggregates ist die Stromversorgung, wenn das Hauptstromnetz im Notfall ausfällt. Wenn Lebensmittel im Kühlschrank verderben oder die Verbindung zu wichtigen Nachrichtenquellen unterbrochen ist, kann das in einem Notfall viel Stress für Sie bedeuten. Ein tragbarer Generator kann Ihnen diesen Stress ersparen und sicherstellen, dass Sie in Notfällen Strom für einige wichtige Geräte haben.

Frage: Sind tragbare Stromerzeuger sicher?

Antwort: Ein erstklassiger tragbarer Generator sollte über eine Reihe von Sicherheitsmerkmalen verfügen, die in die Konstruktion integriert sind. Einige davon sind ein Überspannungsschutz und eine Ölmangelabschaltung.

Top 3 Bestseller Notstromaggregate
Top 3 Bestseller Notstromaggregate