Räuchermännchen Erzgebirge

Die 4 besten Räuchermännchen zu Weihnachten 2022

Haben Sie sich schon mal gefragt, wer auf die Idee mit dem Räuchermännchen gekommen ist oder warum dies seit Jahrhunderten ein beliebtes Geschenk zu Weihnachten ist? Erfahren Sie mehr über diese handgefertigten und traditionellen Holzfiguren aus dem Erzgebirge, welche seit Generationen eine sehr beliebte Familientradition der Deutschen ist. Suchen Sie ein Räuchermännchen zum Verschenken oder für sich selbst als Dekoration zu Weihnachten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir stellen Ihnen heute die Top 4 Räucherfiguren vor, die Sie über Amazon kaufen können und erklären Ihnen wie diese entstanden sind.

Die besten Räuchermännchen 2022

Schauen Sie sich auch unsere weiteren Ratgeber an:

Zu den Top 10 Bestseller Räuchermännchen

Räuchermännchen Bundeskanzlerin Angela Merkel Seiffener Volkskunst

Räucherfrau Bundeskanzlerin Angela Merkel
* Räucherfrau Bundeskanzlerin Angela Merkel

Die Räucherfrau Merkel wird in Seiffen im Erzgebirge aus einheimischen Hölzern hergestellt. Sie können 3 verschiedene Modelle kaufen. Frau Merkel steht hierbei auf einem Sockel der 3 stufig ist. Die Hände zeigen natürlich die für Merkel typische Raute.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Erzgebirgische Volkskunst Virologe Drosten Räuchermann

Räuchermännchen Drosten
* Räuchermännchen Drosten

Dieser lustige Virologe trifft total den heutigen Zeitgeist und sieht zudem einfach großartig aus! Man lacht sich auf jeden Fall schief, wenn der Rauch aus dem Kopf emporsteigt. Der Drosten Räuchermann ist das perfekte Geschenk zu Weihnachten.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Waldwichtel auf Brett Erzgebirgischer Räuchermann

Erzgebirgischer Räuchermann
* Erzgebirgischer Räuchermann

Natur pur haben Sie mit diesem urigen Waldwichtel, welcher liebevoll per Hand zusammengesetzt und mit echten Kräutern und Beeren aus den erzgebirgischen Wäldern verziert wird. Sie erhalten ein Top Qualitätsprodukt der Erzgebirgischen Holzkunst an dem Sie sehr lange ihre Freude haben werden.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Echte Handarbeit aus Seiffen Erzgebirge Räuchermann Miniwichtel

Räuchermann Miniwichtel
* Räuchermann Miniwichtel

Dieses Räuchermännchen gehört zu den beliebtesten Figuren der Erzgebirgischen Volkskunst. Jedes Jahr kommen Räuchermänner aus dem schönen Kurort Seiffen. Mit viel Liebe zum Detail und einer hochwertigen Handwerksarbeit zeichnet sich dieser Räuchermann aus.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Das deutsche Räuchermännchen

Die frühesten Räuchermännchen wurden aus Pappmaché und Teig hergestellt. Im 16. Jahrhundert hat man Räuchermännchen aus einem Stück Holz geschnitzt und zu kleinen Figuren verarbeitet, die typischen Dorfbewohnern aus dem Erzgebirge ähnelten. Viele der sehr bekanntesten Schnitzereien aus dem Erzgebirge stellen auch heute noch die weltweit bekannten Räuchermännchen her und die Region ist nach wie vor sehr bekannt.

Die Entwicklung der deutschen Räuchermännchen

Wissen Sie, welche Art von Räuchermännchen Sie besitzen oder kaufen möchten? Die ersten handgefertigten Räucher-Holzfiguren hatten einen separaten Bereich für das Räucherwerk, welches auf einem kleinen Tablett neben der Figur platziert wurde. Bei den späteren Modellen wurde ein kleiner Räucherkegel direkt in die Figur gestellt. Ende des 17. Jahrhunderts wurden die erzgebirgischen Räuchermännchen dahingehend überarbeitet, dass sie aus zwei Holzstücken hergestellt wurden, wobei eine Räucherkerze im Inneren platziert wurde, um den Rauch durch den Mund der Figur zu ziehen, ähnlich wie es auch heutzutage üblich ist. Auch heute werden die Figuren als traditioneller Arbeiter geschnitzt, wie z.B. Bergmänner, Schäfer, Zimmermänner, jeder mit seinen einzigartigen Akzenten und tollen Farben.

Die Verwendung von Weihrauch

Ein Räuchermännchen aus dem Erzgebirge ist viel mehr als eine einfache Figur aus Holz, welche zur Weihnachtszeit auf Ihrem Kaminofen steht. Es ist auch ein Räuchermann, der den Weihrauch symbolisieren soll, den die Heiligen Drei Könige Jesus gebracht haben.

Seit Jahrhunderten gilt Weihrauch als ein sehr kostbares Gut, das zur Ehrung von Königen verwendet wurde. Man glaubte, dass er heilende und medizinische Eigenschaften habe und die bösen Geister abwehren könne. Der Weihrauch, den Jesus von den Heiligen Drei Königen als Geschenk überreicht bekommen hat, war für seine entzündungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften bekannt und galt als ein wirksames Mittel gegen häufige Krankheiten in dieser Zeit. Auch heute werden diese Geschenke während der Weihnachtstage gefeiert und man zündet am letzten Tag Räucherkerzen an und stellt diese in die Räuchermännchen, um das Geschenk der Heiligen Drei Könige zu feiern.

Top 4 Bestseller Räuchermännchen
Top 4 Bestseller Räuchermännchen