Boden-pH-Messgerät (Bodentest Messgeräte)

Das beste Boden-pH-Messgerät des Jahres?

Gartenarbeit ist für viele in Deutschland ein sehr beliebter Zeitvertreib, der sehr entspannend sein kann. Pflanzen wie Orchideen können in einem Gewächshaus, in Ihrem Garten, auf Ihrem Balkon oder im schönen Wohnzimmer gezüchtet werden. Im Grunde überall dort, wo Sie einen schönen Platz für Ihre Pflanzen finden können. Was Sie über den Gartenboden wissen müssen und was ein Boden-pH-Messgerät damit zu tun hat, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.

Bodentest Messgeräte
Bodentest Messgeräte

Die Wissenschaft den richtigen Boden im Garten zu haben, ist viel mehr als manche Hobby-Gärtner denken. Ein gutes Pflanzenwachstum erfordern die richtigen Messungen des Mutterbodens, um die richtige Behandlung vorzunehmen. Zum Glück gibt es für alle Hobbygärtner viele einfache Geräte, die Ihnen dabei helfen können, die Bodenqualität zu bestimmen und anschließend zu verbessern. Wir schauen uns nachfolgend 2 Bodentest-Kits an, die einfach zu bedienen sind.

3-in-1 Bodentester Boden-pH-Messgerät
Zu den Top 10 Bestseller Boden Messgeräten

1. Atree Boden-pH-Messgerät 3-in-1

Produkt Details

3-in-1-Bodentester mit Funktionen für pH-, Bodenfeuchtigkeit- und Lichtanalyse.

3-in-1 Bodentester von Atree Boden-pH-Messgerät
* 3-in-1 Bodentester von Atree Boden-pH-Messgerät

Eigenschaften:

  • Verwendung drinnen oder draußen
  • pH-Level-Test
  • Misst Lichtverhältnisse
  • Bodenfeuchtigkeit
  • Zur Verwendung im Boden

Was ist positiv

Sie können die Ergebnisse sofort auf dem 3-in-1 Bodentester ablesen. Die Feuchtigkeitsmessung ist eine Funktion, die Sie täglich nutzen können, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen genügend Wasser erhalten. Der pH-Wert zeigt Ihnen sofort einen groben pH-Bereich an.

Was ist negativ

Die Zinken des Gerätes sind sehr lang. Die Verwendung auf Ihrem Rasen kann schwierig sein und die Zinken können sich verbiegen, wenn sie auf einen Stein im Boden treffen. Der pH-Wert liefert nur eine grobe Schätzung, die aber nicht immer ausreicht.

2. Sonkir 3-in-1-Boden-Feuchtigkeits Boden-pH-Meter MS02

Produkt Details

Testen Sie die Bodenfeuchtigkeit, den pH-Wert und die Lichtverhältnisse in einem leicht ablesbaren Display mit den genauen Ergebnissen des Bodentesters von Sonkir.

Sonkir 3-in-1-Boden-Feuchtigkeits Boden-pH-Meter MS02
* Sonkir 3-in-1-Boden-Feuchtigkeits Boden-pH-Meter MS02

Eigenschaften:

  • Analysiert den pH-Wert im Mutterboden
  • Zeigt die Bodenfeuchtigkeit an
  • Lichtanalyse
  • Sofortige Ergebnisse
  • Verwendung im Innen- und Außenbereich

Was wir an Sonkir 3-in-1-Bodentester mögen

Das Messgerät benötigt keine Batterien. Es ist für mehrere Zwecke vorgesehen und liefert sofort ein Ergebnis. Es ist ein nützliches Gartenwerkzeug, um zu verhindern, dass Pflanzen die nicht viel Wasser benötigen, überwässert werden.

Was wir an Sonkir 3-in-1-Bodentester nicht mögen

Das pH-Messgerät zeigt keine Werte unter 3,5 an. Die Licht- und Feuchtigkeitswerte die es liefert, sind dagegen exakt, aber wenn Sie genauere pH-Werte unter 3,5 benötigen, ist dieses Messgerät nichts für Sie.

Was Sie über Ihren Gartenboden Wissen müssen

Warum testen Sie Ihren Gartenboden?

Viele Hobbygärtner bemerken das Ihre Pflanzen ein Problem haben und benutzen daraufhin sofort ein Düngemittel, von dem sie denken, dass es helfen könnte. Die Wahrheit ist, dass in einigen Fällen dieses Mittel das Problem tatsächlich verschlimmert, anstatt zu helfen. Bevor Sie Ihre Pflanzen blind mit irgendwelchen Mitteln behandeln, ist es wichtig, die Umgebung zu verstehen in der Ihre Gartenpflanzen wachsen.

Die Bedeutung des pH-Werts für den Boden

Sollte der pH-Wert Ihres Mutterbodens in einem Bereich von 6,0 bis 7,0 liegen, gedeihen und wachsen die meisten Obst- und Gemüsesorten am besten. Wenn dieser pH-Wert überschritten wird, spielt die Menge der Nährstoffe keine Rolle, da Pflanzen die Nährstoffe nicht aufnehmen und verwerten können. Sollten Sie jedoch den pH-Wert des Mutterbodens nicht kennen, werden Sie auch nicht wissen, dass Ihr Gartenboden keinen zusätzlichen Dünger benötigt.

Der Bodentest ergibt, dass der Gartenboden bei einem pH-Wert mit 4,9 sehr niedrig ist. Dies erklärt auch, warum Ihre Gemüsesorten größere Probleme haben. Aufgrund dieser Informationen können Sie den Boden mit Kalk düngen, um den pH-Wert auf ein gesundes Niveau zu bringen.

Nährstoffmangel im Boden beheben

In einigen Gärten kann der pH-Wert des Mutterbodens zwar im idealen Bereich liegen, aber dennoch fehlen ihm bestimmte Nährstoffe. Dies kann mehreren Gründe haben. Vielleicht enthält Ihr Gartenboden sehr viel Sand und die Nährstoffe werden durch starken Regen schnell ausgewaschen. Vielleicht sind aber auch die Nährstoffe durch die Pflanzen aufgebraucht wurden. Das dies mit dem Mutterboden im in Laufe der Jahre passieren kann, ist ganz normal. Hier können Sie mit Ihrem Kompost gute Erfolge erzielen und dem Boden die nötigen Nährstoffe zuführen.

Wann sollten Sie Ihren Gartenboden mit einem Boden-pH-Messgerät testen?

Der ideale Zeitpunkt, um Ihren Gartenboden zu testen, ist im Herbst. Sie haben dadurch die Zeit den Boden nach Bedarf anzupassen, insbesondere wenn Sie den pH-Wert verändern müssen. Es ist am einfachsten, die Bodenproben zu entnehmen, nachdem die Gartensaison beendet ist.

Der Herbst gibt Ihnen auch Zeit, den Boden für die nächste Saison vorzubereiten. Wenn der pH-Wert zu hoch oder zu niedrig ist, dauert es einige Monate, um eine Veränderung zu bewirken.

Bodentest Messgeräte Bestseller Top 10
Bodentest Messgeräte Bestseller Top 10

Hier zeigen wir Ihnen wie Sie eine DIY Pflanzen-Pyramide mit Solar Springbrunnen bauen.

Letzte Aktualisierung am 23.05.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API