Snowboard Taschen

Die 3 besten Snowboard Taschen 2022 inkl. Einkaufsberater

Ihre Snowboardausrüstung zu transportieren und dabei zu schützen, ist nicht immer eine leichte Aufgabe. Egal, wie Sie reisen, Sie wollen, dass Ihr Snowboard, Ihre Skischuhe und Ihre Skibrille in einem Stück im Skizentrum ankommen. Wenn Sie Ihr Snowboard und Ihre Ausrüstung gut schützen wollen, müssen sie in hochwertige Snowboard Taschen investieren.

Aber wie finden sie die beste Snowboardtasche für Ihr Board? Nun, sie muss sehr stabil und geräumig sein und über eine Polsterung verfügen, um Stöße abzufedern. Außerdem ist es sehr von Vorteil, wenn sie zusätzliche Rollen und Fächer hat, damit Sie sie rollen können, anstatt sie zu tragen.

Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, erfahren Sie in diesem Artikel alles, was Sie über die Funktionen wissen müssen. Außerdem stellen wir Ihnen die besten Snowboardtaschen vor, die derzeit erhältlich sind, damit Sie sich in aller Ruhe auf Ihre Reise vorbereiten können.

Die besten Snowboard Taschen 2022
Zu den Top 10 Bestseller Snowboard Taschen

Airtracks Snowboardbag L/B/H 170 x 40 x 14 cm Snowboardtasche

Snowboard Bag
Snowboard Bag

Bieten Sie den effektivsten Schutz für Ihre Snowboards. Um Ihnen das Packen der Boards zu erleichtern, haben wir den Reißverschluss zur Seite verlegt. Durch die Konturform der Snowboardtasche kann es sogar an der Bindung befestigt werden. Und Sie werden Ihre Boots auch in Zukunft nirgendwo verlieren, denn in der Tasche ist auch Platz für die Aufbewahrung.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Gepolsterte Snowboardtasche mit Rollen von Sport Tent

Snowboard Bag mit Rollen
Snowboard Bag mit Rollen

Die Tasche besteht aus hochfestem 1680 Denier Oxford-Gewebe, das wasserdicht, strapazierfähig und reißfest ist und über einen 2-Wege-Reißverschluss verfügt. Sie ist eine großartige funktionelle Snowboardtasche für Boards mit Halterungen und hat 3 Fixpunkte, universell für Ski, Einzel- und Doppelboard. Die Trocken- und Nasstrennung ist sauberer, einfacher und dadurch super zu transportieren. Des Weiteren verfügt sie über ein abnehmbaren und verstellbaren doppelt Cush-Schultergurt. An der Seite befindet sich ein kleines Visitenkartenfach.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Snowboardtasche mit Fach für Snowboardschuhe

Snowboard Tasche mit gepolstertem Handtragegriff & Schultertragegurt
Snowboard Tasche mit gepolstertem Handtragegriff & Schultertragegurt

Der Snowboardrucksack ist die ideale Ausrüstung für Ihren nächsten Skiurlaub. Ob Anfänger oder begeisterter Profi – mit der Snowboardtasche sind Sie bestens gerüstet. Im übergroßen, gepolsterten Hauptfach mit Reißverschluss können Sie Ihre Skier sicher verstauen. Dies ist auch bei der Verwendung von Snowboardhalterungen kein Problem. Neben dem Hauptfach befindet sich an der Seite der Tasche ein Fach zum Verstauen von Skischuhen. Mit einem Fassungsvermögen von 35 Litern können Sie alles sicher verstauen. Neben Boards und Boots ist genug Platz für Jacke und Handschuhe. Der sichere 2-Wege-Reißverschluss sorgt dafür, dass alles wirklich beschädigungsfrei transportiert werden kann.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Wie Sie die beste Snowboardtasche auswählen – Der Kaufberater

Die Größe

Die Größe einer Snowboardtasche ist einer der wichtigsten Aspekte, den Sie beachten sollten. In eine Kinder-Snowboardtasche passt zum Beispiel kein Standardboard. Andererseits hält eine zu große Tasche das Board nicht an seinem Platz. Aus diesem Grund gibt es Snowboardtaschen in Größen von 145 bis 185 cm, so dass jeder Snowboarder leicht die richtige Tasche finden kann.

Zusätzliche Taschen

Auch wenn die Snowboardtasche sehr geräumig ist, können zusätzliche Taschen sehr nützlich sein, um alles zu organisieren. Die besten Snowboard-Reisetaschen haben sowohl Innen- als auch Außentaschen, damit Sie kleinere Ausrüstungsgegenstände wie Skibrillen, oder andere Gegenstände leicht verstauen können.

Die Polsterung

Die beste Snowboard-Reisetasche muss an allen Seiten gut gepolstert sein, da sie Stöße absorbiert, damit das Board nicht beschädigt wird. Die Polsterung besteht in der Regel aus Schaumstoff aber die Dicke variiert von einer Snowboardtasche zur anderen, so dass Sie darauf achten müssen.

Das Material

Bei der Auswahl Ihrer neuen Tasche können Sie zwischen zwei Arten wählen, weich oder hart. Weiche Snowboardtaschen sind in der Regel aus hochfestem Nylon oder Polyester gefertigt. Sie sind praktischer und leichter, bieten aber keinen Schutz vor den härtesten Stößen. Hartschalen-Snowboardtaschen hingegen bestehen aus robustem Polyethylen, dass Schlägen gut standhält aber das Gesamtgewicht deutlich erhöht.

Die Gurte

Die besten Snowboardtaschen sind oft viel größer als das Snowboard selbst, um zusätzliches Snowboard-Gepäck einpacken zu können. Wenn die Tasche aber nur halb voll ist, kann das Board zu viel herumwandern. Deshalb ist es gut, wenn die Snowboardtasche für Flugreisen mit elastischen Innengurten ausgestattet ist, mit denen Sie das Board an seinem Platz befestigen können.

Die Räder

Jeder von uns weiß, dass ein Snowboardrucksack sehr schwer sein kann. Doch anstatt sie zu tragen, sind viele Snowboardtaschen mit Rädern ausgestattet und ermöglichen es, sie auch zu rollen. Wenn Sie eine Snowboardtasche mit Rädern kaufen, ist der Transport mehrerer Boards viel bequemer.

Fragen zu Snowboard Taschen

Frage: Warum eine Snowboardtasche verwenden?

Antwort: Sie sollten eine Snowboardtasche verwenden, weil es die einfachste Art ist, Ihr Board zu transportieren, und es vor Transportschäden zu schützen. Die besten Snowboardtaschen sind strapazierfähig und vollständig gepolstert, so dass die Ausrüstung im Inneren auch eine grobe Handhabung übersteht.

Frage: Gibt es spezielle Richtlinien für Snowboardtaschen bei Fluggesellschaften?

Antwort: Ja, aber nicht alle Fluggesellschaften haben die gleichen Bestimmungen, weshalb man sich vor der Reise darüber informieren sollte. Allerdings sind Snowboardtaschen für die Fluggesellschaften nichts Neues und die meisten sehen sie als übergroßes Gepäck an, für das zusätzliche Gebühren anfallen.

Frage: Wie packe ich mein Snowboard richtig ein?

Antwort: Solange Ihre Snowboardtasche noch leer ist, sollten Sie das Snowboard auf den Boden legen und mit den elastischen Riemen sichern. Wenn die Tasche für die Reise jedoch nicht über einen eigenen gepolsterten Schutz verfügt, raten wir Ihnen, eine Art von Stoff auf beide Seiten des Boards zu legen.

Top 3 Bestseller Snowboard Taschen
Top 3 Bestseller Snowboard Taschen

Schauen Sie sich auch unsere besten All Mountain Skier, Skihelme mit Visier, Skischuhtrockner und Skihelm-Kopfhörer an.