Bodensee Therme Konstanz

Therme Konstanz: Entspannung und Wellness am Bodensee

Sie suchen nach einem Ort, an dem Sie sich vom Alltag erholen und Ihre Gesundheit fördern können? Dann ist die Therme Konstanz genau das Richtige für Sie! Die Therme Konstanz ist eine moderne und vielseitige Erlebniswelt, die Ihnen eine Auszeit zum Wohlfühlen bietet. Ob Sie sich im heilsamen Mineral-Thermalwasser treiben lassen, in der Sauna schwitzen, im Freibad planschen oder sich bei einer Massage verwöhnen lassen – hier finden Sie alles, was Ihr Herz begehrt. Und das alles mit einem traumhaften Blick auf den Bodensee und die Alpen. In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie über die Therme Konstanz wissen müssen! Von der Geschichte und den Besonderheiten der Therme über die verschiedenen Bereiche und Angebote bis hin zu den gesundheitlichen Vorteilen und Tipps für Ihren Besuch. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie die Konstanzer Therme am Bodensee, die Sie nicht verpassen sollten!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Bodensee-Therme Konstanz, Einblicke von oben

Sie suchen weitere Thermen am Bodensee? Dann lesen Sie unsere Beiträge zur Therme LindauTherme Meersburg und Therme in Überlingen.

Booking.com

Die Geschichte und die Besonderheiten der Therme Konstanz

Die Therme Konstanz wurde im Jahr 2007 eröffnet und ist eine von 4 Thermen am Bodensee. Die zehn Becken werden aus einer natürlichen Quelle gespeist, die aus 660 Metern Tiefe reines Mineral-Thermalwasser fördert. Das Wasser hat eine Temperatur von 30,5 Grad Celsius und enthält wertvolle Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Natrium und Sulfat, die eine positive Wirkung auf die Haut, die Muskeln, die Gelenke und das Immunsystem haben. Die Konstanzer Therme ist nicht nur ein Ort der Entspannung, sondern auch ein architektonisches Highlight. Die Therme verfügt über eine 78 Meter lange und über 8 Meter hohe Glasfront, die einen spektakulären Blick auf den Bodensee und die Alpen ermöglicht und ist außerdem mit einer LED-Unterwasserbeleuchtung ausgestattet, die für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgt.

Bodensee Therme Konstanz
Bodensee Therme Konstanz

Die verschiedenen Bereiche und Angebote der Therme Konstanz

Die Therme in Konstanz bietet Ihnen eine Vielfalt an Möglichkeiten, sich zu erholen und zu genießen. Sie gliedert sich in vier Bereiche: das Thermalbad, die Sauna, das Freibad und den Wellness-Bereich.

Konstanzer Therme bei Nacht
Konstanzer Therme bei Nacht

Das Thermalbad

Es ist das Herzstück der Therme Konstanz. Hier können Sie in vier verschiedenen Becken mit unterschiedlichen Temperaturen und Attraktionen baden. Das Thermalinnenbecken hat eine Größe von 300 Quadratmetern und eine Temperatur von 32,8 Grad Celsius. Es verfügt über Wassersprudler, 16 Massagedüsen, Sprudelliegen mit Nackenrollen und Fußreflex-Bodendüsen. Das Thermalaußenbecken hat eine Größe von 400 Quadratmetern und eine Temperatur von 33,5 Grad Celsius und verfügt über 16 Massagedüsen, Sprudelliegen, Nackenduschen, Bodensprudler und einen Strömungskanal. Der Quelltopf hat eine Temperatur von 35 Grad Celsius und ist ein kleines Becken, in dem Sie sich besonders entspannen können. In dem Panorama-Pool haben Sie einen herrlichen Blick auf den See bei einer Wassertemeratur von 35 Grad Celsius.

Das Thermalbad
Das Thermalbad

Die Sauna

Hier können Sie sich den Stress aus dem Körper schwitzen. Die Sauna verfügt über 3 verschiedene Saunen mit unterschiedlichen Temperaturen und Aufgüssen. Die klassische Sauna hat eine Temperatur von 85 Grad Celsius und bietet klassische Aufgüsse mit verschiedenen Düften. Durch das große Fenster der Sauna haben Sie einen herrlichen Blick auf den Bodensee. Die Aufguss-Sauna hat eine Temperatur von 90 Grad Celsius und bietet Eis-Menthol- und Hautpflege-Aufgüsse. Die Panorama-Sauna hat eine Temperatur von 100 Grad Celsius und bietet ein überwältigendes Panorama über den See. Des weiteren gibt es Dampfbad mit 45 Grad Celsius und einer Luftfeuchte von 100% und ein Sanarium wo die Temperatur bei 60 Grad Celsius liegt. Die Sauna verfügt außerdem über einen Ruheraum, einen Außenbereich mit Liegewiese und ein Tauchbecken.

Ruheraum im Saunabereich
Ruheraum im Saunabereich

Das Freibad

In den Sommermonaten können Sie das schöne Wetter am See genießen. Das Freibad verfügt über ein 50 Meter Sportbecken mit einer Temperatur von 22 Grad Celsius, in dem Sie Ihre Bahnen ziehen können. Für Ihre Kinder gibt es ein Kinderbecken und ein Nichtschwimmerbecken, in dem die Kleinen viel Spaß haben können. Außerdem hat der Außenbereich 2 Rutschen, ein Beachvolleyballfeld und ein Badmintonspielfeld. Zudem bietet Ihnen das Freibad eine große Liegewiese mit Sonnenschirmen und Liegestühlen zum entspannen.

Das Freibad der Therme Konstanz
Das Freibad der Therme Konstanz

Der Wellness-Bereich

Er ist der Bereich der Therme Konstanz, in dem Sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen können. Der Wellness-Bereich wird von dem Massage- und Kosmetikteam von Karin Martin betrieben und bietet Ihnen eine Auswahl an Massagen, Gesichtsbehandlungen, Maniküre, Pediküre und mehr. Sie können zwischen klassischen Massagen wie Rückenmassage, Ganzkörpermassage oder Fußreflexzonenmassage wählen oder sich für spezielle Massagen wie Hot-Stone- oder Hot Chocolate-Massage entscheiden. Sie können auch Ihre Haut mit einer Gesichtsbehandlung je nach Ihrem Hauttyp pflegen oder Ihre Hände und Füße mit einer Maniküre oder Pediküre verschönern. Der Wellness-Bereich bietet Ihnen zudem einen Ruheraum und einen Shop, in dem Sie die verwendeten Produkte erwerben können.

Die gesundheitlichen Vorteile und Wirkungen der Therme Konstanz

Die Therme ist nicht nur ein Ort der Erholung, sondern auch ein Ort der Gesundheit. Das Mineral-Thermalwasser und der Salzraum der Therme haben eine Reihe von positiven Effekten auf Ihren Körper und Ihre Seele.

Das Mineral-Thermalwasser

Ein echter Schatz der Natur! Mineral-Thermalwasser enthält wertvolle Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Natrium und Sulfat, die eine heilende und vorbeugende Wirkung haben. Es fördert die Durchblutung, entspannt die Muskeln, lindert Gelenkschmerzen, stärkt das Immunsystem, verbessert den Stoffwechsel, regeneriert die Haut und wirkt stressabbauend.

Bodensee Therme Konstanz bei Nacht
Bodensee Therme Konstanz bei Nacht

Der Salzraum

Der Salzraum der Therme Konstanz ist eine Oase zum Durchatmen. Er erzeugt ein Mikroklima, das dem eines Salzbergwerks ähnelt. Die Luft im Salzraum ist angereichert mit negativ geladenen Ionen und Salzpartikeln, die eine reinigende und heilende Wirkung haben. Der Salzraum fördert die Atmung, befreit die Atemwege, lindert Allergien, Asthma und Erkältungen, beruhigt das Nervensystem, verbessert den Schlaf und wirkt entspannend. Ein 45-minütiger Aufenthalt im Salzraum kostet 9€.

Tipps für Ihren Besuch in der Therme

Sie möchten die Therme Konstanz besuchen und einen unvergesslichen Tag erleben? Dann beachten Sie diese Tipps für Ihren Besuch:

  • Planen Sie genügend Zeit ein: Die Therme Konstanz hat täglich von 9:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Um alle Bereiche und Angebote der Therme zu nutzen und zu genießen, sollten Sie mindestens drei bis vier Stunden einplanen. Wenn Sie einen ganzen Tag in der Therme verbringen möchten, können Sie auch eine Tageskarte kaufen.
  • Informieren Sie sich über die Preise: Die Preise für die Therme Konstanz variieren je nach Bereich und Dauer des Aufenthalts. Für das Thermalbad zahlen Sie zum Beispiel 12,00 Euro für 1,5 Stunden oder 15,50 Euro für drei Stunden. Weitere Preise für die Sauna oder das Freibad finden Sie auf der Webseite der Therme. Für den Wellness-Bereich zahlen Sie je nach Art und Dauer der Behandlung. Sie können auch Kombi-Tickets kaufen.
  • Die Anfahrt: Die Therme Konstanz liegt direkt am Bodensee in der Nähe des Stadtzentrums von Konstanz. Sie können die Therme mit dem Auto, dem Bus oder dem Fahrrad erreichen. Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie im Parkhaus der Therme parken. Die Parkgebühr beträgt 1,50 Euro pro 1,5 Stunde. Sie möchten mit dem Bus anreisen, dann benutzen Sie die Linie 5 oder 13 die bis zur Haltestelle Therme fährt. Mit dem Fahrrad können Sie die Therme über den Bodensee Radweg erreichen.

Fazit

Die Bodensee Therme Konstanz ist ein idealer Ort, um sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen und sich rundum wohlzufühlen. Die Therme bietet Ihnen eine Vielfalt an Entspannung und Wellness in einer traumhaften Lage am Bodensee. Ob Sie sich im heilsamen Mineral-Thermalwasser treiben lassen, in der Sauna schwitzen oder sich bei einer Massage verwöhnen lassen, hier werden all Ihre Wünsche erfüllt. Sie ist nicht nur ein Erlebnis für die Sinne, sondern auch ein Geschenk für Ihre Gesundheit. Das Mineral-Thermalwasser und der Salzraum haben eine positive Wirkung auf Ihren Körper und Ihre Seele. Wenn Sie die Therme Konstanz besuchen möchten, informieren Sie sich über die Öffnungszeiten, die Preise und die Anfahrt und planen Sie genügend Zeit ein, um alle Angebote genießen zu können. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie die Bodensee Therme Konstanz, die Sie nicht verpassen sollten!