Beliebte Garten Feuerschalen

Die 3 besten Feuerschalen für Ihren Garten

Sobald die Sonne untergeht, sinkt die Temperatur und jeder von Ihnen greift nach dem Pullover oder geht wieder hinein. Dies ist jedoch nicht erforderlich! Stattdessen können Sie sich um eine brennende Feuerstelle setzen, wie es unsere Vorfahren schon gemacht haben. Die Feuerschalen dienen nicht nur dazu, sich zu erwärmen, sondern sind auch ein schönes Kunstwerk, das ein komfortables Leben im Freien ermöglicht. Sie können auch gewöhnliche Marshmallows im Feuer rösten. Egal, ob Sie Ihre kalten Gliedmaßen auftauen möchten oder eine Wurst im Feuer grillen, der beste Feuertopf ist ein praktischer Helfer in jedem Garten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Top 3 Feuerschalen im Vergleich

UNSERE TOP 3 BESTSELLER FEUERSCHALEN:

  1. *Sunnydaze Feuerschale mit 76,2 cm für den Außenbereich
  2. *höfats – Bowl Feuerschale mit Dreibein und Plancha Grill
  3. *Czaja Feuerschalen® Bonn Ø 80 cm – für den Garten, Terrasse und Balkon
Zu den Top 10 Bestseller Feuerschalen

So wählen Sie die beste Feuerschale aus – Der Einkaufsführer

Feuerschalen sind eine tolle Möglichkeit, um im Garten oder auf der Terrasse ein gemütliches Feuer zu genießen. Sie können aus verschiedenen Materialien wie Stahl, Edelstahl oder Eisen bestehen und haben unterschiedliche Formen und Größen. Einige Feuerschalen können auch als Grill verwendet werden.

Feuerschale
Feuerschale

Möchten eine Feuerschale kaufen, sollten Sie einige Dinge beachten:

  • Wählen Sie einen sicheren Standort für die Feuerschale, der genügend Abstand zu brennbaren Materialien wie Pflanzen oder Möbeln hat.
  • Verwenden Sie nur trockenes und unbehandeltes Holz als Brennstoff und zünden Sie das Feuer mit Anzündern oder Papier an. Vermeiden Sie Benzin oder andere Flüssigkeiten, die zu gefährlichen Stichflammen führen können.
  • Achten Sie auf den Wind und die Funkenflugrichtung. Verwenden Sie gegebenenfalls einen Funkenschutz, um die Umgebung vor Funken zu schützen.
  • Löschen Sie das Feuer vollständig mit Wasser oder Sand, bevor Sie die Feuerschale verlassen. Entsorgen Sie die Asche erst, wenn sie vollständig abgekühlt ist.

Das Design und die Nutzungsart

Feuerschale
Feuerschale

Eine Überlegung ist, ob Sie eine Feuerstelle unter der Erde oder über der Erde wünschen:

Oberirdisch – das sind die Typen, auf die wir uns in diesem Artikel spezialisiert haben. Sie haben den Vorteil, dass sie leicht zu tragen sind, sodass diese einfach in der Garage oder im Gartenhaus abstellt werden können.

Unterirdische – Obwohl wir diesbezüglich keine aufgezeigt haben, sollten Sie in Betracht ziehen, diesen Typ zu verwenden, wenn Sie eine dauerhafte Feuerstelle in Ihrem Garten haben wollen. Im Allgemeinen handelt es sich bei diesen um selbstgebaute. Sie müssen ein Loch in die Erde graben und sie mit feuerfesten Materialien auskleiden.

Welches Design sollte eine Feuerschale haben?

Eine Feuerschale ist ein schönes Accessoire für Ihren Garten oder Ihre Terrasse, das Ihnen Wärme und Gemütlichkeit bietet. Es gibt viele verschiedene Designs von Feuerschalen, die sich in Form, Material und Funktion unterscheiden.

Einige Faktoren, die Sie bei der Auswahl einer Feuerschale beachten sollten, sind:

  • Die Größe und der Stil Ihres Gartens oder Ihrer Terrasse
  • Ihr persönlicher Geschmack und Ihr Budget
  • Die Sicherheit und die Reinigung der Feuerschale
  • Die Möglichkeit, die Feuerschale auch als Grill zu nutzen

Es gibt zum Beispiel klassische runde oder ovale Feuerschalen aus Metall, die robust und langlebig sind. Sie können mit einem Grillrost ausgestattet werden, um Speisen zuzubereiten. Oder Sie können sich für eine moderne und elegante Feuerschale aus Keramik oder Beton entscheiden, die eine ungewöhnliche Optik hat. Diese sind oft leichter zu reinigen und zu transportieren als Metallfeuerschalen.

Video Tipp: Feuerkörbe im Garten? Darauf sollten Sie achten. Schauen Sie sich dazu nachfolgendes Video an!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Video Tipp: Feuerkörbe im Garten? Darauf sollten Sie achten

Brennstoffquelle: Holz oder Propan?

Es gibt verschiedene Brennstoffquellen für Feuerschalen, die jeweils ihre Vor- und Nachteile haben. Die häufigsten sind:

Brennstoffquelle
Brennstoffquelle
  • Holz: Holz ist ein natürlicher und günstiger Brennstoff, der ein schönes Flammenbild und eine angenehme Wärme erzeugt. Allerdings erfordert Holz eine trockene Lagerung und verursacht Rauch und Asche.
  • Propangas: Propangas ist ein sauberer und bequemer Brennstoff, der keinen Rauch oder Asche erzeugt. Außerdem lässt sich die Flamme leicht regulieren, benötigt aber für das Propangas eine Gasflasche, die Platz wegnimmt und regelmäßig nachgefüllt werden muss.
  • Erdgas: Erdgas ist ähnlich wie Propangas ein sauberer und bequemer Brennstoff, der keinen Rauch oder Asche erzeugt. Erdgas ist zudem günstiger als Propangas. Denken Sie unbedingt daran, das Erdgas einen festen Gasanschluss braucht, der nicht überall verfügbar ist.

Die Wahl der Brennstoffquelle hängt also von Ihren persönlichen Präferenzen und den Gegebenheiten Ihres Gartens ab.

Welche Feuerschale für Ihre Terrasse ist nun die Beste?

Die beste Feuerschale für Ihre Terrasse hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab. Es gibt viele verschiedene Modelle von Feuerschalen, die sich in Größe, Material, Design und Funktion unterscheiden.

Die beste Feuerschale
Die beste Feuerschale

Hier sind einige Produkte von Feuerschalen, die gute Bewertungen und Empfehlungen erhalten haben:

  • Die *Czaja Feuerschale Bonn ist ein schlichtes und robustes Modell aus schwarzem Stahl. Sie hat einen Durchmesser von 80 cm und nimmt mit der Zeit eine schöne Patina an. Sie ist einfach zu handhaben und zu reinigen.
  • *Jet-Line Gusseisen Feuerstelle ist eine elegante und hochwertige Feuerschale aus Gusseisen. Der Durchmesser der Schale beträgt 60 cm und hat einen sehr stabil Stand und hält sehr lange.
  • Die *tillvex Feuerschale mit Funkenschutz ist eine multifunktionale Feuerschale aus Stahl. Ihre Größe beträgt 52 x 52 cm und kommt mit viel Zubehör wie einem Grillrost, einem Funkenschutz und einer Schutzplane. Sie ist ideal zum Grillen und fürs Lagerfeuer.

Das Zubehör

Einige Feuerschalen sind mit Aufsätzen ausgestattet, um die Verwendung oder Wartung zu vereinfachen. Zum Beispiel gibt es sie mit einer Schutzhülle oder einem Grillaufsatz. Der Hersteller der Feuerstelle kann gegen Aufpreis auch anderes Zubehör zur Verfügung stellen.

Welches Zubehör gibt es für Feuerschalen im Detail?

Es gibt viele verschiedene Zubehörteile für Feuerschalen, die das Feuererlebnis noch schöner und sicherer machen können:

  • Funkenschutz: Ein Schutz gegen Funken ist ein Metallgitter oder eine Haube, die über die Feuerschale gelegt wird, um zu verhindern, dass Funken aus dem Feuer fliegen und die Umgebung gefährden.
  • Grillplatte oder Grillring: Es ist eine runde Metallplatte oder ein Ring mit Griffen, die auf die Feuerschale gelegt werden können, um darauf Fleisch, Gemüse oder andere Speisen zu grillen.
  • Flammlachs-Brett: Dies ist ein Holzbrett mit einer Halterung, das an die Seite der Feuerschale gestellt werden kann, um darauf Lachs zu garen.
  • Deckel: Ein Deckel ist eine runde Metallscheibe mit einem Griff, die auf die Feuerschale gelegt werden kann, um das Feuer zu löschen oder zu schützen.
  • Schürhaken: Der Schürhaken ist ein langer Metallstab mit einem Haken am Ende, der verwendet werden kann, um das Holz im Feuer zu bewegen oder den Deckel anzuheben.

Dies sind nur einige Beispiele für Feuerschalen-Zubehör. Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, Ihre Feuerschale individuell zu gestalten.

Soll sie Feststehend oder tragbar sein?

Das hängt davon ab, wie Sie Ihre Feuerschale nutzen möchten. Wenn Sie die Feuerschale nur an einem Ort aufstellen und nicht oft bewegen möchten, dann ist eine feststehende Feuerschale eine gute Wahl. Sie ist meist stabiler und schwerer als eine tragbare Feuerschale. Wenn Sie die Feuerschale flexibel einsetzen und an verschiedenen Orten aufstellen möchten, dann ist eine tragbare Feuerschale eine bessere Option. Sie ist meist leichter und hat Griffe oder Räder zum Transportieren. Was passt besser zu Ihren Bedürfnissen?

Die Größe

Wie Groß sollte jetzt eine Feuerschale sein?

Die Größe einer Feuerschale hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel:

  • Den verfügbaren Platz in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse
  • Die gewünschte Wärme und Atmosphäre des Feuers
  • Von gesetzlichen Vorschriften und Genehmigungen für offene Feuer

Gängige Größen für Feuerschalen liegen zwischen 60 und 100 cm im Durchmesser. Je größer die Feuerschale ist, desto mehr Holz können Sie auflegen und desto wärmer wird es im Umfeld. Allerdings kann ein großes Feuer auch strengeren Auflagen hinsichtlich der Genehmigungspflicht unterliegen, auch wenn es sich in einer Feuerschale befindet.

Wenn Sie nur einen begrenzten Platz haben oder eine gemütliche Stimmung schaffen wollen, können Sie sich auch für eine kleinere Variante entscheiden. Eine Feuerschale mit einem Durchmesser von 50 cm oder weniger reicht dann aus.

Wie viel Platz haben Sie für eine Feuerschale?

Das Material

Die meisten Feuerstellen, ob mit Holz oder Propan betrieben, bestehen aus Stahl. Der Stahl kann mit hitzebeständiger Farbe beschichtet sein oder sogar mit Fliesen verziert werden.

Welches Material sollte die beste Feuerschale haben?

Das Material einer Feuerschale beeinflusst nicht nur das Aussehen und die Haltbarkeit der Schale, sondern auch die Wärmeabgabe und die Pflege.

Hier sind einige gängige Materialien für Feuerschalen und ihre Vor- und Nachteile:

  • Gusseisen: Dieses Material ist sehr robust und hitzeresistent. Es hat eine mittelalterliche Optik und nimmt mit der Zeit eine typische Rostpatina an. Es ist schwer zu transportieren und muss vor Feuchtigkeit geschützt werden.
  • Stahl: Ist ebenfalls sehr stabil und hitzebeständig. Es hat ein schlichtes Design und kann lackiert oder beschichtet werden. Es ist leichter als Gusseisen, aber auch anfälliger für Rostbildung.
  • Edelstahl: Sehr langlebig und rostfrei. Es hat eine moderne Optik und glänzt im Licht. Es ist teurer als Stahl oder Gusseisen, aber auch pflegeleichter.
  • TerracottaKeramik oder Stein: Diese Materialien sind natürliche Alternativen zu Metall. Sie haben eine rustikale Optik und speichern die Wärme gut. Sie sind jedoch nicht so hitzeresistent wie Metall und können bei Frost oder zu großer Hitze reißen oder platzen.

Welches dieser Materialien würde Ihnen am besten gefallen?

So kaufen Sie die beste Feuerschale für Ihre Terrasse

Es gibt viele unglaubliche Feuerstellendesigns, die unterschiedliche Geschmäcker befriedigen können. Einige der bei Kunden beliebtesten Top-Feuerstellen verfügen über integrierte Funktionen, die die Sicherheit und Funktionalität erhöhen können. Wir haben einige erschwingliche Optionen gefunden, um Ihre traumhafte Gartenidee mit einer Feuerschale Wirklichkeit werden zu lassen. Die Favoriten von Kunden sind aus Stahl, in runden und quadratischen Designs, und einige können sogar als Tische oder Getränkekühler verwendet werden.

Diese langlebigen Feuerstellen haben bei den Käufern die meisten Online-Verkäufe ausgelöst. Schauen Sie sich unten die beliebtesten 3 Feuerschalen an.

Weitere häufig gestellte Fragen zu Feuerschalen

Auch wenn Sie nicht zum ersten Mal eine Feuerschale kaufen, haben Sie möglicherweise Fragen zum Kauf oder zur Verwendung einer Feuerstelle. Hier beantworten wir die meist gestellten Fragen, die Menschen zu Feuerschalen haben.

Frage: Wo kann man eine Feuerschale günstig kaufen?

Antwort: Feuerschalen im Angebot findet man manchmal im Aldi, Obi, Toom, Hornbach, Dehner oder bei Amazon. Lesen Sie auch die vielen Tests und Bewertungen zu Feuerschalen, um herauszufinden was Kunden zum Produkt, welches Sie kaufen möchten, sagen.

Frage: Was ist der Unterschied zwischen einer Feuerschale, einem Feuerring und einem Außenkamin?

Antwort: Die Feuerschale ermöglicht es ein Feuer auf dem Boden, in einer Schale oder auf einem Tisch zu erzeugen. Der Außenkamin hat eine Tür oder Öffnung an der Seite und ist meist fest verbaut.

Frage: Was ist das beste Holz für eine Feuerschale?

Antwort: Es gibt verschiedene Arten geeigneter Hölzer, die in Holzfeuerstellen verwendet werden können. Wir empfehlen Buche oder Eiche. Dies ist definitiv ein tolles Brennholz, wenn Sie versuchen, im Freien zu sitzen und eine Feuerschale zu genießen. Verwenden Sie kein behandeltes Holz, da es beim Verbrennen schädliche Gase freisetzt.

Frage: Kann man eine Feuerschale selber bauen?

Antwort: Natürlich kann man mit etwas handwerklichem Geschick eine Feuerschale selber bauen. Wie das geht sehen Sie im nachfolgenden Video.

Schauen Sie sich auch unsere besten 18 Geburtstag Geschenk beste Freundin, Hochzeitspräsente, Hängesessel für Ihre Terrasse und Antike Sonnenuhren an.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Beliebte Garten Feuerschalen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Letzte Aktualisierung am 25.06.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

2 Antworten auf „Beliebte Garten Feuerschalen“

  1. Ich bin ein großer Freund von Feuerschalen und habe mir vor kurzem eine von Czaja Feuerschalen gekauft. Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität und dem Design. Die Feuerschale ist aus massivem Stahlblech gefertigt und hat eine Wasserablaufbohrung, die verhindert, dass sich Regenwasser ansammelt. Die Feuerschale ist sehr stabil und hat einen schönen Rost-Look, der gut zu meinem Garten passt. Ich nutze die Feuerschale oft, um ein gemütliches Lagerfeuer zu machen oder um zu grillen. Die Feuerschale ist groß genug, um mehrere Holzscheite aufzunehmen und eine angenehme Wärme zu erzeugen. Ich kann diese Feuerschale jedem empfehlen, der eine hochwertige und langlebige Feuerstelle für seinen Garten sucht.

  2. Hi,

    noch ein paar anmerkungen informationen zu diesem tollen Blogbeitrag. Feuerschalen sind nicht nur praktisch, um sich an kühlen Abenden zu wärmen, sondern auch dekorativ, um Ihrem Garten ein besonderes Flair zu verleihen. Ob Sie eine romantische Stimmung, eine gesellige Runde oder einfach nur eine gemütliche Atmosphäre schaffen wollen, mit einer Feuerschale können Sie das Feuer in Ihrem Garten genießen. In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen einige sehr beliebte Feuerschalen vor, die Sie online bestellen können, und geben Ihnen Tipps, wie Sie sie sicher und stilvoll verwenden können.

    Die Vorteile von Feuerschalen

    Feuerschalen haben viele Vorteile gegenüber anderen Feuerstellen wie Kaminen oder Feuerkörben. Zum einen sind sie meist aus robustem Metall gefertigt, das der Hitze und dem Wetter standhält. Zum anderen haben sie eine flache und breite Form, die das Feuer gut sichtbar macht und eine gleichmäßige Wärmeverteilung ermöglicht. Außerdem sind sie leicht zu transportieren und zu reinigen, da sie keine feste Installation erfordern. Sie können sie also je nach Bedarf an verschiedenen Orten in Ihrem Garten aufstellen oder auch mal mit zu Freunden oder in den Urlaub nehmen.

    LG Siegbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert