Oberirdische Pools

Top 3 der besten oberirdischen Pools im Jahr 2022

Es ist auf der Welt überall gleich, wenn der ersehnte Sommer kommt, ist der Erwerb eines Pools für viele Gartenbesitzer ein beliebter aber nicht umsetzbarer Traum. Nicht jeder Menschen kann sich eben hinter dem eigenen Haus einen Schwimmpool leisten, daher empfehlen wir einen der Top 3 oberirdischen Pools.

Es könnte auch eine Frage der Größe des Pools sein, da in den Boden eingelassene im Allgemeinen sehr viel Platz beanspruchen. Anstelle einer solch teuren Option, sind oberirdische Pools wie Panelwandpools, Stahlwandpools oder Stahlrahmenpools eine perfekte Alternative und zugleich ein viel kostengünstiger Kauf.

Top 10 Bestseller zu oberirdischen Pools

Außerdem wird der gesamte Prozess der Montage eines oberirdischen Pool und Poolfilters als viel einfacher angesehen. Das Gefühl ist schwer zu beschreiben, einen solchen schönen Pool zu Hause zu haben, aber Sie brauchen sicherlich auch noch zusätzliche Hilfe, um den derzeit besten oberirdischen Pool auf dem Markt zu finden.

Top 3 der besten oberirdischen Pools im Jahr 2022

Was ist ein oberirdischer Pool?

Oberirdische Pools stehen aufgrund ihrer Gesamtkonstruktion in erheblichem Kontrast zu unterirdischen Pools. Ein in die Erde gelassenes Pool wird meist von Fachleuten installiert und kostet zudem mehrere 10.000€. Die allgemeinen Kosten für den Bau von oberirdischen Pools wie Stahlwandpools, Stahlrahmenpools oder Panelwandpools liegen bei 500 bis 2000€. Diese sind dadurch viel wirtschaftlicher und können oft mit etwas handwerklichem Geschick selbst aufgebaut werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

> günstige aufblasbare Whirlpools <

Pools die man oberirdische aufstellen kann, weisen natürlich einige Einschränkungen in Bezug auf ihre Form, Größe und Tiefe auf. Sie sind jedoch einfacher zu montieren.

Des weiteren können Sie den oberirdischen Pool mit einer effektiven und günstigen Poolabdeckung ausstatten, wenn Sie ihn nicht verwenden. Kurz gesagt, ein oberirdischer Pool ist eine erfrischende Alternative mit weitaus geringeren Kosten und einer schnelleren Montage als ein Pool der in den Boden gelassen wird.

Die besten 3 oberirdischen Pools zum Kaufen im Jahr 2022

Oberirdische Pools sind zwar weniger kompliziert zu bauen, dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Pools nicht lange an Ort und Stelle stehen bleiben können. In der Tat gibt es oberirdische Stahlwandpools, die permanent im Garten stehen, daher möchte ich einige der besten hier vorstellen.

Stahlwandpool in Achtform 470 x 303,50m x 5,40m x 1,20m mit Zubehör

Der Planet Stahlwandpool in Achtform
Der Planet Stahlwandpool in Achtform

Die Stärke der Stahlwand des Pools hat eine Dicke von 0,4 mm, ist verzinkt worden und auf der Außenseite mit Kunststoff beschichtet. Die Folienauskleidung aus PVC hat eine Gesamtstärke von 0,4 mm, ist UV-stabilisiert, frostbeständig, und in der Farbe adriablau erhältlich. Schützen Sie den oberirdischen Pool indem Sie ein Bodenschutzvlies unter ihn legen, um den Boden vor Beschädigungen zu schützen.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Intex Panelwandpool 478 x 124 cm

Intex Panelwandpool
Intex Panelwandpool

Der Pool ist aufgrund seiner Konstruktion und des eleganten Designs in Anthrazit grau und der hohen Verkleidung aus PVC sehr stabil und stilvoll. Das Poolbecken bietet maximalen Komfort und Sicherheit. Die Höhe beträgt 107 cm bei einem Durchmesser von 478 cm. Das Schwimmen und spielen in diesem wunderschönen Panelwandpool wird Sie von Anfang an begeistern und glücklich machen.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Bestway Power Steel Stahlrahmenpool mit 488 x 122 cm Komplett-Set

Der Bestway Power Steel Stahlrahmenpool
Bestway Power Steel Stahlrahmenpool

Endloser Badespaß mit dem Bestways Stahlrahmenpool Power Steel Vista Pool-Set. Der von Bestway hergestellte Gartenpool bietet den ganzen Sommer über endlosen Badespaß. Der Pool ist einfach zu montieren und benötigt kein Werkzeug. Dank des haltbaren Stahlrahmens und des Korrosionsschutzes sowie des verstärkten TriTech-Materials ist der Pool sehr stabil und langlebig.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

So wählen Sie den besten oberirdischen Pool

Es gibt in der Tat viele verschiedene Faktoren, die potenzielle Kunden beim Kauf von oberirdischen Pools berücksichtigen müssen. Hier sind einige Tipps für die wesentlichen Funktionen, die es wert sind, berücksichtigt zu werden.

Der Poolrahmen

Das gebräuchlichste Rahmenmaterial für oberirdische Pools ist feuerverzinkter Stahl, da er sehr langlebig ist. Ein Pool mit einem verstärkten Stahlrahmen ist zwar teurer als ein Aufblasbarer, dieser ist aber auch viel langlebiger und Sie haben mit diesem über viele Jahre Badespaß.

Stahlrahmenpools, Stahlwandpools oder Panelwandpools sind stabiler als ein aufblasbarer. Der Rahmen muss korrosionsbeständig sein, dies verhindert vorzeitiges Rosten für eine lange Lebensdauer. Ein Großteil von ihnen ist mit einer einrastbaren Rohrverbindung für eine schnelle Montage ausgestattet.

Poolwasser ablassen

In vielen Pool-Sets befindet sich entweder eine praktische Ablassschraube oder ein eingebautes Ventil, um das Poolwasser so schnell wie möglich abzulassen.

Personen, die das Wasser jedes Jahr wechseln, wenn sie Ihren Pool nicht mehr benutzen, sollten darauf achten das Ihr neuer Pool diese Funktion hat.

Folgendes Zubehör

Sie sollten immer die Produktbeschreibung lesen, um sicherzustellen, dass der gewünschte Stahlwandpool das erforderlichen Zubehör enthält. Einige Händler verkaufen den oberirdischer Pool nur ohne Zubehör, darauf sollten Sie unbedingt achten, um den Kaufpreis vergleichen zu können.

Mögliche Zubehörteile sind eine Bodenplane für zusätzlichen Schutz gegen Beschädigungen, eine große Poolabdeckung, eine abnehmbare Rahmenleiter aus Edelstahl und das wichtigste eine Sandfilterpumpe.

Wie installiere ich einen oberirdischen Pool?

Dies sind die grundlegendsten Schritte zur Installation von oberirdischen Pools! Stellen Sie den Pool auf eine ebene Fläche, montieren Sie seinen Rahmen und füllen Sie dann Wasser mit bis zu 90% der Höhe auf. Prüfen Sie dabei alle Verbindungen auf die richtige Lage, um ein plötzliches Zusammenfallen zu verhindern.

Eine Filterpumpe ist entscheidend und oft mit einem Außenschlauch verbunden. Ein Skimmer ist weniger beliebt, funktioniert aber im Pool immer noch gut, um ihn zu reinigen. Fortgeschrittene Poolmodelle werden oft mit doppelten Saugauslässen geliefert, um die Wasserzirkulation zu verbessern. Die meisten oberirdischen Poolleitern sind abnehmbar.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Hier finden Sie einige häufig gestellte Fragen zu oberirdischen Pools.

Welche oberirdische Poolformen gibt es?

Einen Aussenpool gibt es in verschiedenen Poolformen wie Rechteckpool, Rundpool, Freiformpool, Achtformpool und in ovaler Poolform.

Wie tief kann der oberirdische Pool sein?


Die durchschnittliche Tiefe liegt vorzugsweise zwischen 1,2 und 1,5 Metern. Je tiefer ein Pool ist, desto besser können Erwachsene darin schwimmen. Für kleine Kinder kann es gefährlich sein, da Sie den Boden nicht berühren können. Achten Sie daher immer darauf Ihr Kind nicht unbeaufsichtigt baden zu lassen.

Können oberirdische Pools in die Erde gebaut werden?

Die meisten nicht! Aufgrund der Konstruktion, die dem Druck vom Boden und Schmutz nicht standhalten kann. Im Vergleich zu Pools im Boden werden diese aus viel dünneren Blechen hergestellt und sind einfach nicht in der Lage den Bodenkräfte standzuhalten.

Schließlich teilen Profis Poolmodelle aus einem bestimmten Grund in verschiedene Kategorien ein. Wenn jemand beabsichtigt, einen oberirdischen Pool zu kaufen, sollte er nicht einmal in Betracht ziehen, ihn zu vergraben. Diese oberirdischen Pools arbeiten auf ihre eigene Art und Weise, also verwandeln Sie diese nicht in etwas anderes.

Können oberirdische Pools beheizt werden?


Ja, das oberirdische Poolwasser kann auf verschiedene Arten erwärmt werden. Sollte eine Heizung nicht im Pool-Paket enthalten sein, kann man das Wasser mit Solar oder einer Pool-Wärmepumpe aufwärmen. Dieses Zubehör ist separat erhältlich.

Welche Größe sollte der oberirdische Pool haben?


Es hängt hauptsächlich vom verfügbaren Platz ab, um zu entscheiden, welche oberirdische Poolgröße ideal ist. Die reguläre Größe für runde Poolformen variiert zwischen 3 und 10 Meter im Durchmesser, während ovale und rechteckige Formen mit Maßen von 4 x 7 Meter bis 5 x 13 Meter zu erwerben sind.

3 beliebte oberirdische Pools
3 beliebte oberirdische Pools

Schauen Sie sich unsere beliebten Poolroboter, Poolzäune, Solarpoolabdeckungen und aufblasbaren Whirlpools an.