Wild- und Freizeitpark Allensbach

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach ist ein Erlebnis für die ganze Familie

Sie suchen nach einem spannenden und abwechslungsreichen Ausflugsziel am Bodensee? Dann ist der Wild- und Freizeitpark Allensbach bei Konstanz genau das Richtige für Sie. Hier können Sie über 300 Wildtiere in naturnahen Gehegen beobachten, an einer spektakulären Falknerei-Show teilnehmen, sich im Kletterwald oder auf der Sommerrodelbahn austoben, oder einfach die idyllische Landschaft genießen. Der Park ist ganzjährig geöffnet und bietet für jeden Geschmack etwas. Erfahren Sie hier alles über die Attraktionen, die Wildtiere, die Preise, die Öffnungszeiten und die Anfahrt des Wild- und Freizeitpark Allensbach.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Falknerei Show Wild- und Freizeitpark Allensbach
 

Die Highlights und Besonderheiten des Wild- und Freizeitpark Allensbach

Der Freizeitpark Allensbach bietet Ihnen eine Vielzahl von Attraktionen, die Sie begeistern werden. Hier sind einige der Highlights, die Sie nicht verpassen sollten.

Die Falknerei-Show: Ein faszinierendes Erlebnis mit Greifvögeln

Wild- und Freizeitpark Allensbach
Wild- und Freizeitpark Allensbach

Eine der beliebtesten Attraktionen im Tierpark Allensbach ist die Falknerei-Show. Hier können Sie hautnah erleben, wie majestätische Greifvögel wie Adler, Falken, Bussarde, Milane, Eulen, Habichte und ein kleiner Uhu durch die Lüfte gleiten und ihre beeindruckenden Flugkünste zeigen. Die Show wird von erfahrenen Falknern geleitet, die Ihnen viel Wissenswertes über die Geschichte, die Biologie und das Verhalten dieser faszinierenden Tiere erzählen. Sie können auch Fragen stellen oder Fotos und Videos machen.

Die Show findet täglich um 11:00 und 15:00 Uhr statt (außer montags und im Winter) und dauert etwa 45 Minuten. Sie findet auf einer großen Wiese statt, wo Sie einen guten Blick auf die Greifvögel haben.

Die Falknerei-Show ist ein faszinierendes Erlebnis für alle Tierfreunde und Naturbegeisterte. Sie werden von der Schönheit, der Kraft und der Intelligenz dieser Greifvögel begeistert sein. Verpassen Sie nicht diese einmalige Gelegenheit, diese Tiere aus nächster Nähe zu sehen und mehr über sie zu erfahren.

Booking.com

Das Steinwildgehege: Ein beeindruckender Anblick der Bergtiere

Wenn Sie die majestätischen Tiere der Berge bewundern wollen, dann sollten Sie das Steinbock Gehege im Wild- und Freizeitpark Allensbach besuchen. Das Steinwildgehege ist ein großes Gehege, das den Tieren eine felsige und steile Umgebung bietet, die ihrem natürlichen Lebensraum entspricht. Steinböcke sind sehr geschickt und kletterfreudig und können sich auf den Felsen sicher bewegen.

Wildtiergehege
Wildtiergehege

Das Wildschweingehege: Ein spannender Einblick in das Leben der Wildschweine

Wenn Sie die wilden Verwandten unserer Hausschweine beobachten wollen, dann sollten Sie das Wildschweingehege im Wildpark Allensbach besuchen. Hier können Sie eine große Gruppe von Wildschweinen in einem naturnahen Gehege sehen, wie sie sich im Schlamm suhlen, nach Futter wühlen oder sich gegenseitig jagen. Die Wildschweine sind sehr intelligent und neugierig.

Sie können hier viel über die Biologie, das Sozialverhalten und die Anpassungsfähigkeit dieser Tiere erfahren. Das Wildschweingehege ist ein Ort der Faszination für alle Naturbegeisterten.

Das Bärengehege: Intelligente und neugierige Tiere

Wenn Sie die stämmigen und schönen Bären beobachten wollen, dann sollten Sie das Bärengehege im Wild- und Freizeitpark Allensbach besichtigen. Das Bärengehege ist ein fast 2 Hektar großes Gehege, das den Bären eine naturbelassene Umgebung mit Wald, Gebüsch und vielen Verstecken bietet. Die Bären sind sehr neugierig und lassen sich gerne von den Besuchern unterhalten.

Das Bärengehege
Das Bärengehege

Die Parkeisenbahn: Eine gemütliche Fahrt durch den Park

Wenn Sie eine gemütliche Fahrt durch den Wild- und Freizeitpark Allensbach machen wollen, dann sollten Sie die Parkeisenbahn ausprobieren. Sie ist eine kleine Schmalspurbahn, die Sie durch verschiedene Landschaften und Gehege führt und Ihnen einen schönen Ausblick auf die Tierwelt bietet. Sie ist eine tolle Möglichkeit, den Park zu erkunden und zu entspannen.

Die Parkeisenbahn fährt täglich von 10:00 bis 17:15 Uhr. Die letzte Fahrt ist um 17:15 Uhr. Die Fahrt dauert etwa 15 Minuten. Sie ist eine beliebte Attraktion für Jung und Alt und Sie können hier die Schönheit und Vielfalt des Parks genießen und sich von dem Charme der kleinen Bahn verzaubern lassen. Die Parkeisenbahn ist ein Erlebnis für alle Sinne.

Die Parkeisenbahn
Die Parkeisenbahn

Der Rutschenturm: Ein Riesenspaß für alle

Wenn Sie Lust auf etwas mehr Action haben, dann können Sie den Rutschenturm probieren. Er hat unterschiedlich lange Strecken und Röhren, die Sie mit einem Teppich hinunterrasen können. Dabei müssen Sie Kurven und Wellen meistern und können Ihre Geschwindigkeit selbst bestimmen. Der Rutschenturm ist ein Riesenspaß für alle, die den Nervenkitzel lieben. Sie können hier Ihre Geschicklichkeit und Ihren Mut beweisen und eine tolle Zeit mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie haben. Der Rutschenturm ist ein Erlebnis, welches Sie nicht so schnell vergessen werden.

Die Sommerrodelbahn Wild- und Freizeitpark Allensbach
Die Sommerrodelbahn Wild- und Freizeitpark Allensbach

Das Klettercamp

Für die kleinen Abenteurer gibt es das Klettercamp, wo sich Ihre Kinder austoben können. Es bietet ein großes Klettergerüst mit Schaukelnetz, einen Hangelwald und einen Kletterturm. Das Camp bietet Ihren Kindern also jede Menge Abwechslung und Spaß.

Der Kletterwald
Der Kletterwald

Die Preise und Öffnungszeiten des Wild- und Freizeitparks

Der Tierpark Allensbach ist täglich, ganzjährig bis 18:30 Uhr geöffnet. Die Kassen sind je nach Jahreszeit von 9:00 oder 10:00 Uhr an geöffnet und schließen um 17:00 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 15 Euro, für Kinder (3 bis 14 Jahre) 13 Euro, für Schüler/Studenten/Senioren/Schwerbehinderte 13,50 Euro. Geburtstagskinder haben freien Eintritt (gegen Vorlage eines Nachweises). Für Gruppen ab 15 Personen gibt es ermäßigte Preise. Sie können auch eine Jahreskarte erwerben, die für 75 Euro (Erwachsene) bzw. 65 Euro (Kinder) gültig ist. Zur Preisübersicht.

Bitte beachten Sie auch, dass montags in der Falknerei Ruhetag ist (außer in den Ferien) und im Winter findet auch keine Show statt.

Die Anfahrt und Parkmöglichkeiten

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach liegt in der Gemeinde Allensbach am westlichen Bodensee. Sie können den Park mit dem Auto, dem Bus oder dem Zug erreichen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, folgen Sie der B33 von Konstanz oder Singen aus und nehmen Sie die Ausfahrt Allensbach. Folgen Sie dann der Beschilderung zum Park. Es gibt ausreichend kostenlose Parkplätze direkt am Park.

Lage des Wild- und Freizeitpark Allensbach
Lage des Wild- und Freizeitpark Allensbach

Wollen Sie mit dem Bus fahren, können Sie die Linie 7375 von Konstanz oder Radolfzell aus nehmen und an der Haltestelle Wild- und Freizeitpark aussteigen. Der Park ist nur wenige Gehminuten von der Haltestelle entfernt.

Mit dem Zug können Sie die Seehas-Linie von Konstanz oder Singen aus nehmen und am Bahnhof Allensbach aussteigen. Von dort aus können Sie entweder zu Fuß (ca. 30 Minuten) oder mit dem Bus zum Park gelangen.

Die Kontaktmöglichkeiten des Freizeitparks

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Wild- und Freizeitpark Allensbach haben, können Sie sich gerne an das freundliche Team des Parks wenden. Sie erreichen den Park telefonisch unter 07533 931619 oder per E-Mail unter info@wildundfreizeitpark.de. Sie können auch das Kontaktformular auf der Website des Parks nutzen oder dem Park auf Facebook oder Instagram folgen.

Die Bewertungen und Erfahrungen anderer Besucher

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach ist ein beliebtes Ausflugsziel für viele Menschen aus der Region und darüber hinaus. Der Park hat auf verschiedenen Plattformen wie Google, Tripadvisor oder Facebook viele positive Bewertungen erhalten. Hier sind einige Beispiele für das Feedback der Besucher:

  • “Wir waren heute zum ersten Mal im Wild- und Freizeitpark Allensbach und sind total begeistert. Der Park ist sehr gepflegt, die Tiere sehen glücklich aus und die Attraktionen sind super. Die Falknerei-Show war ein Highlight für uns. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir kommen gerne wieder.”
  • “Ein toller Park für die ganze Familie. Es gibt viel zu sehen und zu erleben. Die Tiere sind sehr zutraulich und lassen sich füttern und streicheln. Das Essen war lecker und preiswert. Ein rundum gelungener Tag.”

Wie Sie sehen können, ist der Wild- und Freizeitpark Allensbach ein Erlebnis für die ganze Familie, das Sie nicht verpassen sollten. Wenn Sie also nach einem spannenden und abwechslungsreichen Ausflugsziel am Bodensee suchen, dann besuchen Sie diesen besonderen Park bei Allensbach.

Fazit

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach ist mehr als nur ein Tierpark. Er ist ein Ort, an dem Sie Natur, Tiere und Spaß erleben können. Der Park bietet Ihnen eine Vielzahl von Attraktionen, die für jeden Geschmack etwas bieten. Ob Sie sich für die großen Greifvögel interessieren, die Wildtiere besuchen wollen, sich auf dem Rutschenturm oder im Klettercamp austoben möchten, oder einfach die idyllische Landschaft genießen, hier werden Sie auf Ihre Kosten kommen. Der Park ist ganzjährig geöffnet und hat faire Preise. Die Besucher sind begeistert von dem Park und empfehlen ihn weiter.

Wenn Sie also nach einem spannenden und abwechslungsreichen Ausflugsziel am Bodensee suchen, dann sollten Sie den Wild- und Freizeitpark Allensbach besuchen. Sie werden es nicht bereuen!