Autodachzelte

Die 5 besten Autodachzelte für das Jahr 2021

Schlafen Sie bequem auf dem Dach Ihres Autos mit einem Autodachzelt, wir stellen Ihnen die Top-Modelle für dieses Jahr vor.

Ihr Fahrzeug kann Ihr bester Freund beim Camping sein! Mit einem einfachen Upgrade kann es sogar dazu beitragen, Ihr Campingerlebnis reibungsloser, einfacher und angenehmer zu gestalten. Ein großer Schritt ist für viele Camper die Installation eines Dachzelts für Ihr Auto.

Fahrzeugdachzelte sind aufklappbare Zelte, die auf Ihr Fahrzeug geschraubt werden. Sie können schnell geöffnet werden und mehrere Personen unterbringen. Heute werden wir uns die besten Autodachzelte ansehen.

Die 5 besten Autodachzelte
Zu den Top 10 Bestseller Autodachzelten

Autodachzelt Prime Tech 320x180x130cm

Autodachzelt
Autodachzelt

Dieses Autodachzelt ist ein Marken-Produkt mit erstklassiger Verarbeitung. Im geschlossenen Zustand ist es sehr
kompakt bei einem relativ niedrigen Windwiderstand.
Der Einstieg ist von allen Seiten möglich. Auch großen Personen wird mit einem Matratzenmaß von 220 x 175 cm
ausreichend Platz geboten. Der Matratzenbezug ist mit einem Reißverschluss versehen und kann somit zum Waschen
abgenommen werden.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

AUTODACHZELT Marken 240x140x130 cm

Dachzelt für Ihr Auto
Dachzelt für Ihr Auto

Alle Öffnungen sind mit Moskitonetzen versehen. Die beiden Fensterseiten sind mit Markisen ausgestattet, welche bei stärkerem Wind dicht gezogen werden können. Das zusätzliche Dach gibt dem Autodachzelt extra Stabilität bei Wind und sorgt im Sommer für entsprechende Kühlung. Das Nylongewebe ist wasserdicht und zugleich atmungsaktiv. Die mitgelieferte Aluleiter ist stufenlos teleskopierbar auf eine Länge von 120 – 205 cm bei 4 – 7 Sprossen (optional ist eine Verlängerung auf 240 cm verfügbar).

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Front Runner Dachzelt und Vorzelt

Dachzelt und Vorzelt fürs Auto
Dachzelt und Vorzelt fürs Auto

Die mit Reißverschlüssen ausgestatteten Schutzklappen an der Innen- und Außenseite der Fenster, bieten Schutz vor neugierigen Blicken und den Elementen.
Die Wände können mittels mitgelieferter Heringe am Boden gesichert werden.
Auf der Rückseite des Vorzeltes befindet sich ein großer Reißverschluss für einfachen Zugang zum Fahrzeug.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

LLSS Hartschalen-Autodachzelt

Hartschalen Autodachzelt
Hartschalen Autodachzelt

Schlafen und ruhen Sie sich jederzeit und überall aus und beobachten Sie die Höhe.
Wenn Sie ein Zelt auf dem Boden aufbauen, werden Sie möglicherweise von Mücken oder wilden Tieren angegriffen In diesem Zelt können Sie sicher einschlafen und den Nachthimmel beobachten.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Dawnzen Autodachzelt für 2-3 Erwachsene

Autodachzelt für 2-3 Erwachsene
Autodachzelt für 2-3 Erwachsene

Platz für 2 Personen: Maximale Beladung, das Dachzelt ist groß genug, um 2 Erwachsene in voller Größe unterzubringen. Hochdichte, flammhemmende Schaumstoff-Doppel- / Vollmatratze. Pneumatisches Hebesystem: Automatisches dünnes und leichtes Dachzelt, keine Angst vor Wind und Regen, beruhigendes Schlafgefühl, automatische pneumatische Stützstangenunterstützung, Doppelzelt, 4-Jahreszeiten-Zelt. Der Rahmen besteht aus Flugzeugaluminium. Das Zeltgewebe besteht aus 210D Anti-Ripper und umweltfreundlichem Oxford-Stoff. Es ist effektiv isoliert, wasserdicht und sonnenbeständig. Die Zeltmatte besteht aus perlmuttfarbener Baumwolle, die Ihren Schlaf sehr angenehm macht.

* Weitere Infos (Preis & Verfügbarkeit)

Wie man das beste Autodachzelt auswählt – Der Einkaufsführer

Die Kapazität

Das Wichtigste zuerst, Sie müssen wissen wie viele Personen das Zelt benutzen werden. Hier zählen nicht nur Menschen, sondern auch Haustiere, Campingausrüstung und andere Dinge die Sie mitführen, die im Zelt Platz benötigen werden.

Wenn Sie mit Ihrem Hund unterwegs sind oder mehr Platz brauchen, sollten Sie ein 2-Personen-Dachzelt für Ihr Auto wählen, um etwas Spielraum zu haben.

Dachzelte sind auch nicht die billigsten. Wenn Sie eine Familie gründen möchten oder sich ein Haustier in Zukunft anschaffen wollen, sollten Sie über ein größeres Zelt mit mehr Raum nachdenken.

Arten von Überdachungszelten

Dachzelte teilen sich in zwei Hauptkategorien auf, dem Softshell und Hardshell.

Softshell-Dachzelte sind eher wie ein herkömmliches Zelt mit Stoffwänden und einer wetterfeste Stoffabdeckung.

Hartschalen-Dachzelte ähneln weniger einem Pop-up-Zelt. Diese verwenden ein Hartplastik-Schalensystem zum Schutz vor den Elementen. Die meisten werden Ihnen sagen, dass ein Hartschalen-Dachzelt wesentlich länger hält als ein Softshell-Zelt.

Und warum? Weil synthetische Gewebe starken Winden oder der UV-Strahlung, der Dachzelte ausgesetzt sind, nicht gut standhalten. Hardshell-Zelte hingegen können aus synthetischen Materialien hergestellt werden, die diesen Faktoren viel besser widerstehen, was die Lebensdauer verlängert.

Es ist erwähnenswert, dass die Hardshells in Bezug auf die einfache und schnelle Nutzung wahrscheinlich den Sieg davontragen. Während beide Arten von Dachzelten recht einfach sind, benötigen Hartschalenzelte in der Regel weniger Schritte zum Aufbau.

Natürlich haben Hartschalenzelte auch Nachteile. Sie neigen dazu, wesentlich teurer zu sein, als es bei preisgünstigen Zelten der Fall ist. Außerdem sind sie in der Regel viel schwerer, was den Auf- und Abbau erschweren kann.

Größe und Abmessungen

Es gibt zwei Hauptgrößen, die beim Kauf eines Autodachzelts wichtig sind. Die erste ist die Größe des Zeltes im verpackten Zustand. Die zweite ist die Größe, wenn es vollständig ausgefahren ist. Dies mag offensichtlich erscheinen, aber Sie sollten es vor dem Kauf unbedingt berücksichtigen.

Die Abmessungen im verpackten Zustand sind aus mehreren Gründen wichtig. Erstens, und das ist das Wichtigste, muss die Grundfläche des Zeltes zu dem Platz passen, den Sie auf der Dachhalterung Ihres Fahrzeugs zur Verfügung haben. Danach müssen Sie darauf achten, dass die Abmessungen mit anderen Dachbefestigungen oder Aufbewahrungsoptionen an Ihrem Fahrzeug (Seitenträger und Dachträger) kompatibel sind.

Und schließlich sollten Sie sich Gedanken über die Gesamthöhe im verstauten Zustand machen. Es ist bestenfalls ärgerlich, wenn Sie Ihr Dachzelt anbringen und dann feststellen, dass Ihr Fahrzeug nicht mehr in die Garage passt. Oder sich den Dachgepäckträger auf einer tiefhängenden Straßenbrücke abzureißen.

Auf der anderen Seite sollten Sie den Innenraum Ihres Dachzeltes im aufgebauten Zustand berücksichtigen. Wir haben bereits über die Größe der Matratze gesprochen, aber Sie sollten auch an den Kopfraum denken.

Jedes Zelt ist in dieser Hinsicht anders. Einige sind von der Mitte aus nach außen geneigt, andere haben eine flache und ebene Dachhöhe, während andere an der Rückseite angelenkt sind und sich über die Dachlinie nach oben neigen. Flache Dachlinien bieten bei weitem die größte nutzbare Kopffreiheit, sind aber in Bezug auf Gewicht und Material nicht so effizient wie andere Designs.

Volumen und Gewicht

Wenn Sie nicht vorhaben, Ihr Dachzelt regelmäßig auf- und abzubauen, spielt das Gewicht keine große Rolle. Selbst die schwersten Zelte liegen noch innerhalb der Nutzlastkapazität der Fahrzeuge, für die sie konstruiert sind.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie wahrscheinlich mindestens zwei oder drei Personen benötigen, um dieses Ungetüm auf das Dach zu bekommen!

Auch die Größe macht in der Regel keinen großen Unterschied, solange das Modell, das Sie sich ansehen, für Ihr Fahrzeug geeignet ist. Prüfen Sie die Abmessungen in Länge und Breite, um sicher zu gehen, dass es nicht gefährlich weit über Ihr Fahrzeug hinausragt.

Wenn Sie planen, in einer Garage zu parken, überprüfen Sie unbedingt die Gesamthöhe. Denken Sie daran, die Höhe von Schienen oder Adaptern zur Höhe des Zelts im gepackten Zustand hinzuzurechnen. Vergleichen Sie dies mit dem Freiraum, den Sie in den Bereichen haben, in denen Sie normalerweise parken.

Fahrzeuganpassung

Die überwältigende Anzahl der Fahrzeugdachzelte passen auf jedes Dachträgersystem.

Einige der Autodachzelte, sind aber nur für bestimmte Schienentypen ausgelegt. Achten Sie daher darauf, das Kleingedruckte zu lesen, bevor Sie ein Zelt kaufen.

Erwarten Sie nicht unbedingt, dass ein billiger Autodachträger den Kräften standhält. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Dachträger auch ordnungsgemäß montiert und für das Gewicht vom Zelt und für Ihr Auto sowie die darin befindlichen Personen ausgelegt ist.

Fazit

Es gibt eine große Anzahl von Dachzelten auf dem Markt. Jedes von ihnen variiert in Größe, Ausstattung und Gewichtskapazität. Bevor Sie ein Autodachzelt kaufen, sollten Sie sich alle Details genau ansehen. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen helfen konnte, sich das richtige Autodachzelt zu kaufen.

Top 5 Bestseller Autodachzelte
Top 5 Bestseller Autodachzelte

Schauen Sie sich auch unsere besten Recurve-Bögen, Hängematten, Sonnensegel und Markisen an.